Sitzgelegenheiten

Neue Bänke für den Schadowplatz

+
Arbeiter montierten die neuen Bänke. 

DÜSSELDORF In großen Dreiecken sind neue Bänke auf dem Düsseldorfer Schadowplatz montiert worden.

Damit gibt es reichlich Sitzgelegenheiten auf der Freifläche zwischen Libeskind-Bauten und Schadowstraße. 

Die Holzoptik, die dem Stil weiterer Sitzelemente rund um den Kö-Bogen gleicht, sorgt für eine weniger sterile Atmosphäre auf dem belebten Platz. ale

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Nach Urteil: Stadt will mit Adolphe Binder reden

Nach Urteil: Stadt will mit Adolphe Binder reden

Die Wupper wird noch erlebbarer

Die Wupper wird noch erlebbarer

Versuchter Raub: 13-Jähriger in Wuppertal angegriffen - Täter flüchten

Versuchter Raub: 13-Jähriger in Wuppertal angegriffen - Täter flüchten

Schüsse auf der Gathe: Anklage gegen Tatverdächtigen erhoben

Schüsse auf der Gathe: Anklage gegen Tatverdächtigen erhoben

Schwerer Unfall in Wuppertal - Auto überschlägt sich

Schwerer Unfall in Wuppertal - Auto überschlägt sich

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren