Verkehr

A1: Nächste Sperrung steht an

In Richtung Köln müssen Autofahrer am Wochenende Alternativen zur A1 nutzen. Symbolfoto: R. Keusch
+
In Richtung Köln müssen Autofahrer am Wochenende Alternativen zur A1 nutzen.

Vor einer Woche sorgte die Baustelle auf der A1 zwischen Burscheid und Leverkusen für massive Staus.

Burscheid. Technische Probleme sorgten dafür, dass die Sanierungsarbeiten nicht wie geplant montags um 5 Uhr beendet waren, sondern erst nach dem Berufsverkehr am späten Vormittag. Das soll am kommenden Wochenende anders sein: Dann steht das vierte und planmäßig letzte Sperrungs-Wochenende für die Autobahn zwischen Burscheid und Leverkusen an. Von Freitag, 2. Oktober, 22 Uhr, bis Montag, 5. Oktober, 5 Uhr, ist ab Abfahrt Burscheid voll gesperrt. Der Fernverkehr wird ab Wuppertal-Nord umgeleitet.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Psychologe erklärt: Hamsterkäufe drücken Verunsicherung aus
Psychologe erklärt: Hamsterkäufe drücken Verunsicherung aus
Psychologe erklärt: Hamsterkäufe drücken Verunsicherung aus
DOC: Bauherr hält am Großprojekt fest
DOC: Bauherr hält am Großprojekt fest
DOC: Bauherr hält am Großprojekt fest
PCB: Grünkohl soll genaue Werte zeigen
PCB: Grünkohl soll genaue Werte zeigen
PCB: Grünkohl soll genaue Werte zeigen
DOC: McArthur bietet Millionen für Klageverzicht
DOC: McArthur bietet Millionen für Klageverzicht
DOC: McArthur bietet Millionen für Klageverzicht

Kommentare