Grüner Zoo Wuppertal

Nachwuchs bei den Elefanten: Geschlecht und Name stehen fest

Das kleine Elefantenkalb mit seiner Mutter Tika.
+
Das kleine Elefantenkalb mit seiner Mutter Tika. 

Endlich gibt es Gewissheit: Das Geschlecht des Elefantenkalbs, das am Freitag im Wuppertaler Zoo zur Welt kam, steht nun fest. Der kleine Elefant hat jetzt auch einen Namen.

Wuppertal. Das Elefantenkind, das am Freitagmorgen im Grünen Zoo Wuppertal das Licht der Welt erblickte, ist ein Mädchen. Das gab der Zoo am Sonntag bekannt.

Auch der Name des kleinen Elefanten steht nun fest. Die junge Dickhäuterdame soll Mali heißen.

Das Kalb kam am Freitag zur Welt. Die Geburt verlief reibungslos und dauerte nur fünf Minuten. Am Samstag wurde der kleine Elefant dann erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. An der Seite von Mutter Tika drehte Mali vor zahlreichen Besuchern ihre ersten Runden durch das Gehege. Zu diesem Zeitpunkt war das Geschlecht der Kleinen allerdings noch unklar.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

S 68 fällt einen Monat aus - Diese Halte sind betroffen
S 68 fällt einen Monat aus - Diese Halte sind betroffen
S 68 fällt einen Monat aus - Diese Halte sind betroffen
Rúrik Gíslason klagt am Wuppertaler Gericht für sein „Let’s Dance“-Honorar
Rúrik Gíslason klagt am Wuppertaler Gericht für sein „Let’s Dance“-Honorar
Rúrik Gíslason klagt am Wuppertaler Gericht für sein „Let’s Dance“-Honorar

Kommentare