„Möhrchen“ hilft jetzt auch digital

Bedürftige Schüler

Remscheid -pek- „Gutes Lernen fängt mit einem gut gefüllten Magen an.“ Das sagt Constanze Epe, 2. Vorsitzende des Fördervereins Möhrchen in Remscheid. Seit 14 Jahren ist sie im Vorstand des gemeinnützigen Vereins, der sich auf die Fahne geschrieben hat, alle Remscheider Ganztagsgrundschulkinder mit einem Mittagessen zu versorgen – und nicht nur das. Inzwischen sorgt der Verein auch für Frühstück.

Auf seiner Mitgliederversammlung der Verein zudem beschlossen, seine Förderung auszuweiten. „Dass die Digitalisierung immer wichtiger wird“, betont Epe, „ist klar. Die Planung dazu in den Schulen - Stichwort: digitale Bildung - ist angelaufen. So wie sich nicht alle Schulkinder ein Mittagessen leisten können, können sich manche keinen Internetzugang leisten. An diesem Punkt wollen wir tätig werden. Wir werden die Punkte Förderung der Bildung, der Lernausstattung und der Bildungsvermittlung in den Vereinszweck integrieren.“

Denn: Dass manche Familien sich kein Laptop oder Tablet leisten können, sei nur ein Aspekt. „Manche haben nicht die finanziellen Möglichkeiten für einen Internetzugang“, meint Epe. Der Verein sehe sich an, an welchem Punkt der Stadt die Hände gebunden sind. Ziel ist es, hier ebenso diskret und unbürokratisch zu helfen wie beim Essen. „Ich könnte mir Anschaffungen, Patenschaften oder Sachmieten vorstellen.“

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Urlaub spendiert: Pflegedienst bedankt sich mit Mallorca-Reise
Urlaub spendiert: Pflegedienst bedankt sich mit Mallorca-Reise
Urlaub spendiert: Pflegedienst bedankt sich mit Mallorca-Reise
Unfallflucht: 14 500 Euro Sachschaden - Polizei sucht Zeugen
Unfallflucht: 14 500 Euro Sachschaden - Polizei sucht Zeugen
Unfallflucht: 14 500 Euro Sachschaden - Polizei sucht Zeugen
Totschlag-Prozess gegen Remscheider: Gericht hört erste Zeugen
Totschlag-Prozess gegen Remscheider: Gericht hört erste Zeugen
Totschlag-Prozess gegen Remscheider: Gericht hört erste Zeugen
Größerer Polizeieinsatz in Wuppertal: Wollte Gruppe die B7 blockieren?
Größerer Polizeieinsatz in Wuppertal: Wollte Gruppe die B7 blockieren?
Größerer Polizeieinsatz in Wuppertal: Wollte Gruppe die B7 blockieren?

Kommentare