Markt auf Schloss Lüntenbeck

Wochenende

Wuppertal Am kommenden Wochenende, 29. und 30. August, findet wieder der „Sieben Sachen“-Markt statt: Ein Markt für kleine Genusskäufe auf Schloss Lüntenbeck. Hier sollen Nachhaltigkeit mit Lebensfreude und Lifestyle zusammentreffen.

Wie alle Märkte auf dem Schlosshof hat auch „Sieben Sachen“ ein Konzept für Menschen mit Sinn für Geschmack und Stil. Von Wohnen über Mode, von Küche bis Radzubehör können hier Dinge für drinnen und draußen entdeckt werden. Retroteile, Unikate, handgemachte Kleinserien, Designstücke.

Wer gern selbst Hand anlegt, findet Werkzeuge und Utensilien der Lüntenbecker Do-It-Yourself-Händler: Stoffe, Schnitte, Knöpfe, Garne und vieles mehr. Musik, Drinks und Leckereien aus der Streetfoodküche garantieren einen vergnüglichen Sommertag in Schlosshof und -garten.

Während der Corona-Pandemie kann der Markt auf Schloss Lüntenbeck nur mit vorab gebuchten Tickets besucht werden. Ohne Ticket ist ein Besuch nicht möglich. Alle Gäste müssen dabei einen Tag und ein Zeitfenster für den Besuch festlegen.

Termin: 29. August (11-18 Uhr),30. August (11-16 Uhr)

Tickets: wuppertal-live.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Gericht stoppt Outlet-Center in Lennep
Gericht stoppt Outlet-Center in Lennep
Gericht stoppt Outlet-Center in Lennep
Wuppertal taucht wegen Adolphe Binder im Schwarzbuch auf
Wuppertal taucht wegen Adolphe Binder im Schwarzbuch auf
Wuppertal taucht wegen Adolphe Binder im Schwarzbuch auf
Urteil zum DOC: Oberverwaltungsgericht hält Bebauungsplan der Stadt für unzulässig
Urteil zum DOC: Oberverwaltungsgericht hält Bebauungsplan der Stadt für unzulässig
Urteil zum DOC: Oberverwaltungsgericht hält Bebauungsplan der Stadt für unzulässig
Tiertafel sorgt dafür, dass kein Tier hungrig bleibt
Tiertafel sorgt dafür, dass kein Tier hungrig bleibt
Tiertafel sorgt dafür, dass kein Tier hungrig bleibt

Kommentare