Einsatz

Jugendliche überfallen und verletzen Kind in Wuppertal

+

WUPPERTAL Ein Täter aus dem Trio schlug dem Jungen einen Gegenstand auf den Kopf, wodurch er zu Fall kam.

Der am Boden liegenden Junge wurde mehrfach getreten und zur Herausgabe seines Handys aufgefordert. Die Räuber flohen ohne Beute. Bei der Fahndung konnte die Polizei drei Verdächtige auf einem Spielplatz kontrollieren, auf die die Personenbeschreibung passte. Die Kriminalpolizei ermittelt. red

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Digitale Angebote zum Studienstart
Digitale Angebote zum Studienstart
Erstes Paar auf Wuppertaler Wahrzeichen getraut
Erstes Paar auf Wuppertaler Wahrzeichen getraut
„Pier One“ soll Düsseldorfer Landzungen verbinden
„Pier One“ soll Düsseldorfer Landzungen verbinden
RB 48 fällt auf einem Streckenabschnitt aus
RB 48 fällt auf einem Streckenabschnitt aus

Kommentare