Arbeitskampf

Hunderte Bayer-Mitarbeiter ziehen durch Wuppertal

+

WUPPERTAL Hunderte Bayer-Mitarbeiter ziehen gegen den geplanten Stellenabbau durch Wuppertal. Die Beschäftigten fürchten, dass mehr Arbeitsplätze betroffen sein könnten, als bisher bekannt.

Hunderte Bayer-Mitarbeiter ziehen gegen den geplanten Stellenabbau durch Wuppertal. Nach einer ersten Einschätzung der Polizei haben sich etwa 500 versammelt, erklärte eine Sprecherin gegenüber unserer Redaktion.

Lesen Sie auch: Bayer baut in Wuppertal mindestens 350 Stellen ab

Der Umzug ziehe weitestgehend ruhig in Richtung Sonnborn, berichtete ein Reporter unserer Zeitung aus Wuppertal. Unter den Beschäftigen herrsche die Sorge, dass weit mehr als „nur“ die bisher vom Unternehmen genannten 350 Mitarbeiter in Wuppertal vom Stellenabbau betroffen sind.

Die Demonstranten ziehen unter anderem über die viel befahrene B228 in Richtung der Bayer-Sporthalle. Während der Demonstration ist die B7 zwischen Varresbeck und Rutenbecker Weg gesperrt. (circa bis 14 Uhr). Das hat auch Auswirkungen auf den Schwebebahn-Ersatzverkehr.

Vor einigen Tagen hatte der Bayer-Konzern bekanntgegeben, dass er einen massiven Arbeitsplatzabbau plant. Der Betriebsrat des Standortes Wuppertal mit mehr als 3000 Mitarbeitern hatte ab 12.30 Uhr zur Demonstration aufgerufen. red

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Versuchter Raub: 13-Jähriger in Wuppertal angegriffen - Täter flüchten

Versuchter Raub: 13-Jähriger in Wuppertal angegriffen - Täter flüchten

Stau und volle Züge - Urlauber reisen zum Ferienende nach NRW zurück

Stau und volle Züge - Urlauber reisen zum Ferienende nach NRW zurück

A 46: Zwei Baustellen am Wochenende

A 46: Zwei Baustellen am Wochenende

Vierter Anbieter von E-Scootern in Düsseldorf

Vierter Anbieter von E-Scootern in Düsseldorf

Nacht- und Nebelaktion: Profi-Diebe räumen drei Blumenfelder leer

Nacht- und Nebelaktion: Profi-Diebe räumen drei Blumenfelder leer

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren