Hohe Nachfrage für Junior Uni

Restplätze frei

Wuppertal Die Junior Uni vermeldet einen erfolgreichen Anmeldestart für ihr diesjähriges Sommerferien-Kursprogramm. Die Kombination aus Präsenzkursen im Gebäude und Online-Kursen bei „Junior Uni DigiTal“ kam gut an: Die mehr als 400 Plätze waren bereits nach einer Stunde überwiegend vergeben. Coronabedingt kann die Einrichtung nicht die sonst in den Ferien übliche Anzahl an Angeboten machen.„Wir freuen uns dennoch sehr, dass wir in den Sommerferien auch wieder Kurse in der Junior Uni anbieten können und dass unser Ferienprogramm so gut angenommen wird“, so Junior Uni-Geschäftsführerin Ariane Staab. Für einzelne Kurse sind auch noch Restplätze verfügbar.

junioruni-wuppertal.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Neun Wuppertaler sind infiziert
Neun Wuppertaler sind infiziert
Corona kostet Wuppertal 200 Millionen Euro
Corona kostet Wuppertal 200 Millionen Euro
Invictus-Games auf 2023 verlegt
Invictus-Games auf 2023 verlegt
Urteil zu fingiertem Überfall in Barmen
Urteil zu fingiertem Überfall in Barmen

Kommentare