Hildorado öffnet am 5. Juli

Hallenbad nahe Ohligs

Hilden -tobi- Das Hildorado öffnet wieder: Los geht es nach einer mehr als halbjährigen Schließungsphase am Montag, 5. Juli. „Schwimmspaß in der Halle gibt es dann wieder täglich von 9 bis 14 Uhr und von 15 bis 20 Uhr. Alle Becken und Anlagen werden geöffnet, nur die Sauna bleibt noch geschlossen“, erklärt Stadtwerke-Sprecherin Sabine Müller. Das Hallenbad an der Grünstraße hatte zuletzt am 1. November 2020 geöffnet. Für Hallenbäder gilt aktuell weiterhin die Testpflicht. Die Gäste müssen also entweder einen negativen Corona-Test, nicht älter als 48 Stunden, oder den vollständigen Impf- oder Genesungsnachweis vorlegen. Auch die Schwimmkurse beginnen im Hildorado wieder, ebenso Wassergymnastik und Aquafitness mehrmals pro Woche.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

A 46 wird im Bereich Haan voll gesperrt
A 46 wird im Bereich Haan voll gesperrt
A 46 wird im Bereich Haan voll gesperrt
Die Hoffnung auf das Volksfest schwindet
Die Hoffnung auf das Volksfest schwindet
Die Hoffnung auf das Volksfest schwindet
Peter König ist traurig, wenn er die Altstadt sieht
Peter König ist traurig, wenn er die Altstadt sieht
Peter König ist traurig, wenn er die Altstadt sieht
Nach einem Jahr: Schwebebahn soll ab Samstag wieder normal fahren
Nach einem Jahr: Schwebebahn soll ab Samstag wieder normal fahren
Nach einem Jahr: Schwebebahn soll ab Samstag wieder normal fahren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare