Junior-Uni bietet sechs Wochen Programm

+
Die Junior-Uni hat 90 Kurse im Angebot. Archivfoto: R. Keusch

Wuppertal. Welches Tier ist am giftigsten, welches winzig klein und laut? Wie entsteht das perfekte Drehbuch? Welche Auswirkungen hat der Klimawandel auf das Leben von Eisbären? Was passiert eigentlich während der Pubertät im Gehirn, und wie funktioniert ein perfekter Instagram-Post? Die Antworten auf diese und weitere Fragen kann jeder herausfinden, der zwischen vier und 20 Jahren alt ist und Lust hat, die Wuppertaler Junior-Uni für das Bergische Land als Sommerferien-Reiseziel zu wählen. Das Ferienprogramm der außerschulischen Bildungseinrichtung mit fast 90 Kursen und mehr als 1000 Plätzen wird zum ersten Mal in allen sechs Wochen der Sommerferien angeboten. Ab sofort kann das Kursprogramm im Internet durchstöbert werden. Die Bewerbungsphase beginnt am Montag, 1. Juli, um 9 Uhr. Bewerbungen für die Kursplätze nimmt die Junior-Uni dann online, unter Tel. 02 02/4 30 43 90 oder persönlich Am Brögel 31, Wuppertal entgegen. red

junioruni-wuppertal.de

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Todesfälle in Köln: Die Glukose selbst war ungefährlich
Todesfälle in Köln: Die Glukose selbst war ungefährlich
Opfer der Gucci-Bande ist Pflegefall - „Meinen Vater so zu sehen, ist schwer“
Opfer der Gucci-Bande ist Pflegefall - „Meinen Vater so zu sehen, ist schwer“
Elberfelder Händler machen Weg frei für das Remscheider DOC
Elberfelder Händler machen Weg frei für das Remscheider DOC
Polizei macht Schwebebahn-Kletterer dingfest
Polizei macht Schwebebahn-Kletterer dingfest

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren