Heute

+
Eine Seilbahn in Wuppertal bleibt ein Entwurf. Archivfoto: as

Heute

Wuppertal. Die Fraktionen von CDU und Grünen wollen eine bessere ÖPNV-Verbindung vom Hauptbahnhof zur Uni. Sie beantragen für den Verkehrsausschuss den Tagesordnungspunkt „Leistungsfähige und umweltfreundliche ÖPNV-Anbindung zwischen dem Busbahnhof am Hauptbahnhof und der Bergischen Universität“. Hintergrund ist das deutliche Nein bei der Abstimmung über die Seilbahn vom Döppersberg nach Küllenhahn. Das Problem der nicht optimalen Anbindung bleibe bestehen, erklärt Anja Liebert, verkehrspolitische Sprecherin der Grünen. Der jetzige Zustand bei der Beförderung der Studierenden sei unhaltbar. Laut Ludger Kineke, Fraktionsvorsitzender der CDU, soll die Uni in die Planungen einbezogen werden. red

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Opfer der Gucci-Bande ist Pflegefall - „Meinen Vater so zu sehen, ist schwer“
Opfer der Gucci-Bande ist Pflegefall - „Meinen Vater so zu sehen, ist schwer“
Elberfelder Händler machen Weg frei für das Remscheider DOC
Elberfelder Händler machen Weg frei für das Remscheider DOC
Schwebebahn-Kletterer aus Psychiatrie geflüchtet
Schwebebahn-Kletterer aus Psychiatrie geflüchtet
Staatsanwaltschaft geht härter gegen Beleidigungen vor
Staatsanwaltschaft geht härter gegen Beleidigungen vor

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren