Heute

+
Elektro-Roller „Eddy“ kommt gut an. Foto: Melanie Zanin

Heute

Düsseldorf. Ab dem 1. Mai wird es in Düsseldorf mehr „Eddy“-Elektroroller geben. Das Mietangebot von den Stadtwerken und dem Berliner Start-up „Emmy“ erweitert sein Angebot von 300 auf 500 Fahrzeuge. Auch das Verbreitungsgebiet wird größer: Neu hinzu kommen Teile von Mörsenbroich, Rath, Stockum, Unterrath, Heerdt sowie Bilk und Wersten. Gefahren werden kann in ganz Düsseldorf. Außerdem werden die Preise leicht erhöht. Ab Mai gilt ein Mietpreis von 23 Cent/Minute. Geparkt wird für 13 Cent/Minute. Beim 200-Minuten-Paket kostet die Fahrminute 21 Cent. Bei 500 Minuten beträgt die Miete nur 19 Cent pro Fahrminute. red

eddy-sharing.de

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Die Wupper wird noch erlebbarer

Die Wupper wird noch erlebbarer

Versuchter Raub: 13-Jähriger in Wuppertal angegriffen - Täter flüchten

Versuchter Raub: 13-Jähriger in Wuppertal angegriffen - Täter flüchten

Schüsse auf der Gathe: Anklage gegen Tatverdächtigen erhoben

Schüsse auf der Gathe: Anklage gegen Tatverdächtigen erhoben

Vierter Anbieter von E-Scootern in Düsseldorf

Vierter Anbieter von E-Scootern in Düsseldorf

Nacht- und Nebelaktion: Profi-Diebe räumen drei Blumenfelder leer

Nacht- und Nebelaktion: Profi-Diebe räumen drei Blumenfelder leer

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren