Heute

+
Die Parkstraße ist nicht nur wegen ihres Blitzers immer wieder Thema. Foto: Gerhard Bartsch

Heute

Wuppertal. Die geänderten Planunterlagen für den vierstreifigen Ausbau der L 419 in Wuppertal (Parkstraße Ronsdorf / Verbindung zwischen A 46 und A 1)) einschließlich der Umweltverträglichkeitsuntersuchung sind noch bis 27. November online einsehbar. Bürger können bis zum 11. Dezember Einwendungen erheben. Straßen NRW als Bauträger betont, dass der Ausbau den Lärmschutz verbessert und die Straße von der Wohnbebauung abrückt. Der Ausbau sei dem gestiegenen Verkehrsaufkommen geschuldet. Die Grünen hingegen fordern zum Protest gegen den Ausbau auf. red

www.wuppertal.de/wirtschaft-stadtentwicklung/planverfahren/unterlagen-l419-d1.php

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Kaiserwagen wird bei Ebay angeboten
Kaiserwagen wird bei Ebay angeboten
Sie tauscht das Büro gegen die Backstube
Sie tauscht das Büro gegen die Backstube
Räuberisches Trio stiehlt Macbooks aus Elektronikladen in Haan
Räuberisches Trio stiehlt Macbooks aus Elektronikladen in Haan
Baustellen und Staus auf der A 46 auch 2020
Baustellen und Staus auf der A 46 auch 2020

Kommentare