Hans Werner Reinhard verlässt die Messe

Düsseldorf. Hans Werner Reinhard, operativer Geschäftsführer der Messe Düsseldorf, hat dem Aufsichtsrat mitgeteilt, dass er alle seine Funktionen zum 31. Dezember dieses Jahres niederlegen wird. Hintergrund dieser persönlichen Entscheidung ist, dass Hans Werner Reinhard und seine Familie ihren Lebensmittelpunkt nach Süddeutschland verlagern werden. Düsseldorfs Oberbürgermeister Thomas Geisel, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Messe, bedauert diese Entscheidung und dankte Reinhard für 18 Jahre im Dienste der Messe. Reinhards Frau wird das Unternehmen ihres Vaters übernehmen, Reinhard sich neu orientieren. red

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Neun Wuppertaler sind infiziert
Neun Wuppertaler sind infiziert
Corona kostet Wuppertal 200 Millionen Euro
Corona kostet Wuppertal 200 Millionen Euro
Invictus-Games auf 2023 verlegt
Invictus-Games auf 2023 verlegt
Urteil zu fingiertem Überfall in Barmen
Urteil zu fingiertem Überfall in Barmen

Kommentare