Verlosung

Haan bekommt ab Freitag ein Autokino

Eine kleine Auszeit: Im vergangenen Jahr gab es vielerorts Autokinos so wie hier in Solingen – jetzt startet in Haan wieder eines. Archivfoto: Michael Schütz
+
Eine kleine Auszeit: Im vergangenen Jahr gab es vielerorts Autokinos so wie hier in Solingen – jetzt startet in Haan wieder eines. (Archivfoto)

Haan. Vom 5. März an gibt es auf dem Parkplatz der Firma Ostermann hochklassige Filme zu sehen.

Haan. Es ist für jeden etwas dabei: Kinderfilme wie „Jim Knopf und die Wilde 13“ oder „Drachenreiter“, actiongeladene Movies wie „Greenland“ oder „Tenet“ oder die Familienkomödie „Es ist zu deinem Besten“. Das sind nur einige der Filme, die ab Freitag, 5. März, im Autokino Haan zu sehen sein werden. Mit Unterstützung der Firma Ostermann, auf dessen Gelände derzeit die Aufbauarbeiten stattfinden, und des Hauptsponsors Neanderenergie bekommen die Kinofans aus der Region wieder etwas ganz Besonderes geboten.

Veranstalter ist das Weltspiegel Kino Mettmann mit seinem Geschäftsführer Thomas Rüttgers. „Natürlich leiden die Kinos und deren Betreiber unter der Pandemie“, sagt Rüttgers. Aber man habe die kinolose Zeit genutzt, um beispielsweise umfangreiche Modernisierungs- und Umbaumaßnahmen im Weltspiegel-Kino in Mettmann vorzunehmen. Beleuchtungs- und Soundeffekte wurden eingebaut oder das Foyer zu einer gemütlichen Lounge umgestaltet. Thomas Rüttgers ist in Kino-Kreisen bekannt: Er betreibt das älteste Kino Deutschlands und stattet weltweit Kinos mit Technik aus – übrigens auch das Lumen in Solingen. Sein Kino in Mettmann steht als Referenzobjekt für neueste Kinotechnik steht.

Erneut ein Autokino im Kreis Mettmann entstehen zu lassen, wie bereits im vergangenen Jahr in Erkrath und Wülfrath, war zunächst nicht Bestandteil des Plans, die pandemiebedingte Schließung der Kinos zu überbrücken. „Anlass war die Kreis-CDU, die einen geeigneten Veranstaltungsort für die Durchführung ihres Kreisparteitages gesucht hat“, berichtet Rüttgers. Gespräche mit Neanderenergie und der Firma Ostermann hätten dann schnell zu der Autokinolösung geführt, die dann nicht nur für einen Tag herhalten sollte.

Für Neanderenergie ist dies kein Neuland, denn bereits die Autokinos in Erkrath und Wülfrath hat das Unternehmen unterstützt. „Die Zusage für das Autokino in Haan ist uns nicht schwergefallen“, erklärt Geschäftsführer Gregor Jeken. Für die Firma Ostermann ist Autokino allerdings ein völlig neues Thema, dennoch habe Rolf Ostermann schnell ja zu dem Projekt gesagt. „Dass wir den Parkplatz zur Verfügung stellen, ist nur ein kleiner Beitrag, aber vielleicht eine große Hilfe für eine gebeutelte Branche“, sagt Mario Legrum, Betriebsstättenleiter von Ostermann in Haan. Beide hoffen auf einen großen Zuspruch. Der Standort an der Landstraße jedenfalls sei ideal, weil er bekannt ist und eine gute Autobahnanbindung habe.

Die Leinwand wird 5 mal 12 Meter groß, 100 Fahrzeuge können pro Vorstellung eingelassen werden. „Die Menschen sollen noch lange über das Autokino in Haan reden“, wünscht sich Thomas Rüttgers, und hat dafür das Programm mit einigen Highlights gespickt. So werden auch die Filme „Bohemian Rhapsody“ und „Joker“ zu sehen sein, Letzterer an einem Tag sogar in der Originalversion. Und am 13. März findet ein Poetry Slam statt.

Im Unterschied zu den Autokinos im vergangenen Sommer wird in Haan auf echte Projektionstechnik gesetzt. „Das bedeutet eine hohe Qualität auf der einen Seite, auf der anderen Seite aber auch, dass wir ein wenig vom Zeitpunkt des Sonnenuntergangs abhängig sind“, erklärt Thomas Rüttgers, dass sich der Filmstart jeweils um ein paar Minuten verzögern kann.

Das Programm für die ersten 14 Tage Autokino steht. Es ist auf der Internetseite des Weltspiegel-Kinos nachlesbar. Dort können auch die Tickets online gebucht werden, ebenso wie auf der Seite kinoheld. de. Jeweils 10 Euro kosten die ersten beiden Personen im Fahrzeug, eine dritte und vierte Person zahlt jeweils 2 Euro. Über die Homepage kann man auch gleich seinen Kinoproviant - Popcorn, Nachos oder Getränke - mitbuchen.

Zunächst ist der Betrieb des Autokinos bis 5. April geplant - eine Option auf Verlängerung bestehe allerdings. Für die Programmgestaltung sind die Veranstalter übrigens noch offen für Vorschläge. -agr-

kinomettmann.de kinoheld.de

Verlosung

Wir verlosen zum Start des Haaner Autokinos 8 mal zwei Freikarten für einen Film Ihrer Wahl (keine anderen Veranstaltungen). Einfach online das Teilnehmer-Formular unter www.zeitungsvorteil.de/gewinn ausfüllen und dann Daumen drücken. Die Verlosung endet am morgigen Mittwoch.

zeitungsvorteil.de/gewinn

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Falsche Stimmzettel aus Wahlkreis 103
Falsche Stimmzettel aus Wahlkreis 103
Falsche Stimmzettel aus Wahlkreis 103
Größe der Wuppertaler Elefanten-Anlage soll sich verdreifachen
Größe der Wuppertaler Elefanten-Anlage soll sich verdreifachen
Größe der Wuppertaler Elefanten-Anlage soll sich verdreifachen
Hako-Event-Arena schließt im Juli
Hako-Event-Arena schließt im Juli
Hako-Event-Arena schließt im Juli
Witzheldenerin kauft Weinberge an der Mosel
Witzheldenerin kauft Weinberge an der Mosel
Witzheldenerin kauft Weinberge an der Mosel

Kommentare