Feuerwehr rettet Mann aus brennendem Haus

Düsseldorf. Die Feuerwehr hat einen Verletzten aus einer brennenden Wohnung in Oberbilk gerettet. Am Sonntagabend waren vor Ort dichte Rauchschwaden zu sehen. Das Feuer hatte sich von innen bereits auf den Balkon ausgedehnt. Die Wohnung ist unbewohnbar, der Sachschaden hoch. Die Kripo ermittelt nun. red

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Wehr sucht Vermisste mit Sonar

Wehr sucht Vermisste mit Sonar

Bisher elf Störungen bei Schwebebahn

Bisher elf Störungen bei Schwebebahn

100 neue Arbeitsplätze entstehen in Sonnborn

100 neue Arbeitsplätze entstehen in Sonnborn

Drei Lehren aus dem Tag der E-Mobilität

Drei Lehren aus dem Tag der E-Mobilität

Wuppertal muss weiter sparen: „Die schwarze Null ist Pflicht“

Wuppertal muss weiter sparen: „Die schwarze Null ist Pflicht“

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren