Ausflugstipp

Familiensonntag im Von der Heydt-Museum

+
Künstlerisch stimmen sich die Besucher auf den Jahreswechsel ein. 

Kleine und große Besucher erschaffen funkelnde Kunstwerke.

Am Sonntag, 29. Dezember, 15 bis 17 Uhr, lädt das Von der Heydt-Museum in Wuppertal noch einmal zum Familiensonntag und eine Reise in den „Funkelnden Orient“ ein. 

Um dem dunklen Winter zu entfliehen, bereisen die Teilnehmer Else Lasker-Schülers orientalischen Sehnsuchtsorte. Aus ihren Schriften erwachsen zauberhafte Zeichnungen mit märchenhaften Palästen, Karawanen und geheimnisvollen Figuren. Nach dem Ausstellungsrundgang im Turmhof 8 erschaffen sie im Atelier funkelnde Kunstwerke. Kosten Erwachsene 10 Euro / Kinder 5 Euro. Anmeldung an der Museumskasse unter Tel. (0202) 563-2223. red

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Kaiserwagen wird bei Ebay angeboten
Kaiserwagen wird bei Ebay angeboten
Räuberisches Trio stiehlt Macbooks aus Elektronikladen in Haan
Räuberisches Trio stiehlt Macbooks aus Elektronikladen in Haan
Baustellen und Staus auf der A 46 auch 2020
Baustellen und Staus auf der A 46 auch 2020
Auto krachte in Bushaltestelle - Fußgänger rettete sich durch Sprung
Auto krachte in Bushaltestelle - Fußgänger rettete sich durch Sprung

Kommentare