Blaulicht

Explosion in Düsseldorfer Wohnhaus: Mensch stirbt - mehrere Verletzte

+

Düsseldorf Dramatischer Rettungseinsatz in der Nacht in Düsseldorf, bei einer Explosion in einem Mehrfamilienhaus kommt ein Mensch ums Leben. Mehrere werden verletzt.

In der Nacht zu Mittwoch ist es in einem Düsseldorfer Mehrfamilienhaus an der Erkrather Straße zu einer folgenschweren Explosion gekommen. Dabei ist ein Mensch ums Leben gekommen. Zehn weitere Personen wurden durch den Rettungsdienst betreut, zwei von ihnen wurden mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Die Polizei Düsseldorf bestätigt am frühen Mittwochmorgen, dass es gegen 2.30 Uhr zu der Explosion in dem Mehrfamilienhaus gekommen ist, verweist jedoch auf die Staatsanwaltschaft, die die Ermittlungen übernommen hat.

Vor der Explosion soll nach ersten Angaben in einer Wohnung ein Brand ausgebrochen sein. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war die Erkrather Straße mit Glassplittern übersät. Durch die Druckwelle waren Scheiben an dem Haus und geparkten Autos zu Bruch gegangen.

Das Mehrfamilienhaus ist bis auf weiteres unbewohnbar. red

Weitere Blaulicht-Meldungen lesen Sie hier.

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Ein Brief an Greta Thunberg

Ein Brief an Greta Thunberg

Tote Rentnerin in Wuppertal: Tatverdächtiger gefasst

Tote Rentnerin in Wuppertal: Tatverdächtiger gefasst

DOC: Wuppertal will weiter klagen

DOC: Wuppertal will weiter klagen

DOC: Bergischer Frieden hält genau eine Nacht

DOC: Bergischer Frieden hält genau eine Nacht

Jetzt fahren Rollstühle auch Treppen hoch

Jetzt fahren Rollstühle auch Treppen hoch

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren