Film

Erkrath bekommt ein Mini-Autokino

So ähnlich soll es bald auch am Neanderbad in Erkrath aussehen. Symbolfoto: Uli Preuss
+
So ähnlich soll es bald auch am Neanderbad in Erkrath aussehen.

Karten für die Vorstellungen können ausschließlich online gekauft werden.

Erkrath. Vom 18. April bis 2. Mai öffnet auf dem Parkplatz des Neanderbades an der Hochdahler Straße in Erkrath ein Mini-Autokino. Platz ist für 50 Autos. Mit 18 Euro pro Auto (maximal zwei Erwachsene plus Kinder) und Vorstellung sind Kinofreunde dabei. Die maximale Autohöhe liegt bei 1,85 Meter. Die Nachfrage ist bereits groß: Die ersten Vorstellungen am kommenden Samstag und Sonntag sind schon ausverkauft. Den Filmton empfangen die Zuschauer über das Autoradio. 

Karten für die Vorstellungen können ausschließlich online gekauft werden. Wer noch Resttickets ergattern will, muss allerdings schnell sein. hup/red

kinomettmann.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Autobahn gesperrt für Arbeiten mit Heli
Autobahn gesperrt für Arbeiten mit Heli
Neun Wuppertaler sind infiziert
Neun Wuppertaler sind infiziert
Corona kostet Wuppertal 200 Millionen Euro
Corona kostet Wuppertal 200 Millionen Euro
Invictus-Games auf 2023 verlegt
Invictus-Games auf 2023 verlegt

Kommentare