Kaufhof

Entschädigung nach Deckeneinsturz

+
An der Kö stürzte eine Decke ein. 

Düsseldorf. Als am 11. August eine Zwischendecke im Kaufhof an der Königsallee einstürzte, wurde eine 82 Jahre alte Rentnerin leicht verletzt.

Jetzt bekam die Seniorin von dem Kaufhaus eine Entschädigung von 600 Euro. Kaufhofchef Lars Thiele hatte sich persönlich darum gekümmert. Er sorgte auch dafür, dass die alte Dame sich auch noch über einen Einkaufsgutschein in Höhe von 100 Euro freuen durfte — und einen Blumenstrauß gab es obendrauf. Im Rahmen des Umbaus im Kaufhof war es zu dem Unglück gekommen. Als Ursache wurden später Fehler bei den Bauarbeiten und Mängel in der Zwischendecke festgestellt. si

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Die ungewisse Zukunft der Düsseldorfer Umweltspur
Die ungewisse Zukunft der Düsseldorfer Umweltspur
DOC: Wuppertaler wollen Klageverzicht
DOC: Wuppertaler wollen Klageverzicht
Neue Anlage für Bodenrecycling
Neue Anlage für Bodenrecycling
Humanarzt untersucht einen Affen
Humanarzt untersucht einen Affen

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren