DOC-Streit: Wuppertal nimmt Klage zurück

Wuppertal. Der Rat der Stadt Wuppertal hat beschlossen, die Klage gegen das Designer Outlet Center (DOC) in Remscheid unverzüglich zurückzunehmen. Eine große Mehrheit folgte am Montagabend einem gemeinsamen Antrag von SPD, CDU, FDP, Bündnis 90 / Die Grünen und Freien Wählern. Nur die Linkspartei hielt daran fest, weiter gegen die Pläne für das DOC im Stadtteil Lennep rechtlich vorzugehen. Auch der Wuppertaler Oberbürgermeister Andreas Mucke (SPD) stimmte für den Klageverzicht. Sein Amtskollege, Remscheids Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz (SPD) nannte den Beschluss am Abend „eine gute Nachricht für Remscheid und das ganze Bergische Land“. ric

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Bus brennt komplett aus in Remscheid
Bus brennt komplett aus in Remscheid
Adventsrätsel: Wie gut kennen Sie Solingen?
Adventsrätsel: Wie gut kennen Sie Solingen?
Wohnung in Wuppertal nach Brand unbewohnbar - Polizei kämpft mit gegen Flammen
Wohnung in Wuppertal nach Brand unbewohnbar - Polizei kämpft mit gegen Flammen
Polizei Wuppertal erschießt Mann, der mit Hammer randaliert
Polizei Wuppertal erschießt Mann, der mit Hammer randaliert

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren