Verkehr

Busse statt Bahnen auf der Linie U 71

+
Fahrgäste müssen auf Busse umsteigen. 

DÜSSELDORF Wegen Bauarbeiten wird die Uhlandstraße zwischen der Goethestraße und der Humboldtstraße bis zum 8. Oktober gesperrt.

Auf den Linien U 71 und 708 sind teilweise Busse statt Bahnen im Einsatz. Die U 71 nimmt, aus Benrath kommend, ab dem Wehrhahn eine Umleitung über die Strecke der Linie U 73 und wendet am Staufenplatz. Auf dem gesperrten Abschnitt zwischen Wehrhahn und Heinrichstraße sind Busse statt Bahnen im Einsatz. Einige Fahrten der Linie 701 werden über die Heinrichstraße hinaus bis zum Dome verlängert und ersetzen dadurch die Fahrten der U 71. Die Linie 708 entfällt. Zwischen Polizeipräsidium und Hauptbahnhof können Fahrgäste die 709 nutzen, ansonsten sind Busse im Einsatz. red

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Opfer der Gucci-Bande ist Pflegefall - „Meinen Vater so zu sehen, ist schwer“
Opfer der Gucci-Bande ist Pflegefall - „Meinen Vater so zu sehen, ist schwer“
Elberfelder Händler machen Weg frei für das Remscheider DOC
Elberfelder Händler machen Weg frei für das Remscheider DOC
40.000 Euro beinahe erbeutet: Polizei sucht Trickbetrüger
40.000 Euro beinahe erbeutet: Polizei sucht Trickbetrüger
A 46 bleibt bis Montag voll gesperrt
A 46 bleibt bis Montag voll gesperrt

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren