Nachwuchs im Zoo

Böckchen hat noch keinen Namen

Der kleine Steinbock steht mit seiner Mutter Marischka am Felsen im Zoo.
+
Der kleine Steinbock steht mit seiner Mutter Marischka am Felsen im Zoo.

Wuppertal. Schon kurz nach der Geburt konnte der sibirische Steinbock auf den Felsen klettern.

Die Sibirische Steinbock-Dame Marischka hat jüngst im Wuppertaler Zoo ein Böckchen zur Welt gebracht.

Schon kurz nach der Geburt konnte das Kitz seiner Mutter hoch auf die Felsen folgen, wo die beiden es sich erstmal gemütlich machten, teilte der Zoo mit. Unklar sei allerdings noch das Geschlecht des kleinen Steinbocks, da er bislang nicht im Stall war.

Auch einen Namen hat das Jungtier deshalb noch nicht.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

„Barmen geht live“ mit Schlager, Rock und Techno
„Barmen geht live“ mit Schlager, Rock und Techno
Pflege für Tauben ist ein Vollzeitjob
Pflege für Tauben ist ein Vollzeitjob
Pflege für Tauben ist ein Vollzeitjob

Kommentare