Autokino soll schon bald eröffnen

REMSCHEID Es gibt einen privaten Betreiber, der ein Autokino auf dem Remscheider Schützenplatz ins Leben rufen will. Die CDU Remscheid hatte das für die Corona-Zeit nach Düsseldorfer Vorbild angeregt. Die Pläne lägen der Stadt Remscheid zur Genehmigung vor, heißt es aus dem Rathaus. Es spreche zunächst nichts dagegen. Ob es zum Happy End kommt, bleibt dennoch abzuwarten. Nach Informationen unserer Redaktion stehen noch Verhandlungen mit Filmverleihern aus. ric

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Schwebebahn steht bis Sommer 2021 an Werktagen still
Schwebebahn steht bis Sommer 2021 an Werktagen still
Urteil zu fingiertem Überfall in Barmen
Urteil zu fingiertem Überfall in Barmen
Engels-Schau: Führung ist ab sofort buchbar
Engels-Schau: Führung ist ab sofort buchbar
Wer hat diesen Mann gesehen?
Wer hat diesen Mann gesehen?

Kommentare