Düsseldorf

Auseinandersetzung in der U-Bahn: 18-Jähriger wird lebensgefährlich verletzt

Nachdem in der Nacht zu Karfreitag ein 18-jähriger Düsseldorfer durch Stiche in den Bauchraum schwer verletzt worden war, konnte ein Tatverdächtiger festgenommen werden.
+
Nachdem in der Nacht zu Karfreitag ein 18-jähriger Düsseldorfer durch Stiche in den Bauchraum schwer verletzt worden war, konnte ein Tatverdächtiger festgenommen werden.

In der Nacht zu Karfreitag kam es zu einer Messerstecherei. Ein Tatverdächtiger wurde festgenommen.

Düsseldorf. In der Nacht zu Karfreitag wurde ein 18-jähriger Düsseldorf mit einem Messer lebensgefährlich verletzt. Das teilte die Polizei am Samstag mit.

Nach Stand der bisherigen Ermittlungen kam es zunächst zu einem Streit zwischen zwei Gruppen junger Menschen (jeweils drei bis vier Personen). Daraus entwickelte sich eine Schlägerei. Dabei wurde der 18-Jährige durch Stiche in den Bauchraum schwer verletzt. Er musste noch in der Nacht notoperiert werden. Das Opfer schwebt in Lebensgefahr.

Noch in der Tatnacht erlangten die Einsatzkräfte erste Hinweise auf eine mögliche Tatbeteiligung eines 16-Jährigen Düsseldorfers. Diese verdichteten sich im Laufe des Freitags. Der 16-Jährige konnte daraufhin in den späten Abendstunden an der Wohnanschrift seiner Eltern festgenommen werden.

Der Jugendliche wurde am Samstag einem Haftrichter vorgeführt, der auf Antrag der Staatsanwaltschaft die Untersuchungshaft anordnete. Die Ermittlungen dauern an. Zeugen der Tat werden gebeten, sich unter (02 11) 87 00 an das Kriminalkommissariat 11 der Düsseldorfer Polizei zu wenden.

Alle Blaulicht-Meldungen gibt es hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Little Tokyo ist Düsseldorfs Kult-Viertel
Little Tokyo ist Düsseldorfs Kult-Viertel
Little Tokyo ist Düsseldorfs Kult-Viertel
Anwohner will Tempo 30 und wird dafür angefeindet
Anwohner will Tempo 30 und wird dafür angefeindet
Anwohner will Tempo 30 und wird dafür angefeindet
Warum es die Japaner nach Düsseldorf zog
Warum es die Japaner nach Düsseldorf zog
Warum es die Japaner nach Düsseldorf zog
Auto brennt in Wuppertal aus
Auto brennt in Wuppertal aus
Auto brennt in Wuppertal aus

Kommentare