Verkehr

Abfahrt zur A 46 ab Mittwoch gesperrt

DÜSSELDORF Ab Mittwoch, 22. August, 10 Uhr, ist im Autobahnkreuz Düsseldorf-Süd die direkte Verbindung von der A 59 aus Leverkusen kommend auf die A46 in Richtung Düsseldorf/Neuss bis voraussichtlich Samstag, 25. August, 5 Uhr, gesperrt.

Auch die Parallelfahrbahn sowie die Anschlussstelle Düsseldorf-Eller in Richtung Neuss sind für Aus- und Auffahrten gesperrt. In der Parallelfahrbahn wird Flüsterasphalt eingebaut. red

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Die Wupper wird noch erlebbarer

Die Wupper wird noch erlebbarer

Versuchter Raub: 13-Jähriger in Wuppertal angegriffen - Täter flüchten

Versuchter Raub: 13-Jähriger in Wuppertal angegriffen - Täter flüchten

Alkoholisierter Autofahrer flüchtet vor der Polizei

Alkoholisierter Autofahrer flüchtet vor der Polizei

Schüsse auf der Gathe: Anklage gegen Tatverdächtigen erhoben

Schüsse auf der Gathe: Anklage gegen Tatverdächtigen erhoben

Vohwinkeler Rekord-Flohmarkt ist abgesagt - Veranstalter vermisst Unterstützung

Vohwinkeler Rekord-Flohmarkt ist abgesagt - Veranstalter vermisst Unterstützung

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren