L 418: Nur ein Fahrstreifen im Tunnel

Zu Einschränkungen kommt es auf der L 418. Archivfoto: afi
+
Zu Einschränkungen kommt es auf der L 418. Archivfoto: afi

Wuppertal. Im Burgholztunnel im Verlauf der L 418 ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen: heute und morgen in beiden Fahrtrichtungen, am Montag und Dienstag, 1./2. April, in Fahrtrichtung Düsseldorf, am Mittwoch und Donnerstag, 3./4. April, in Fahrtrichtung Remscheid. Dem Verkehr steht zwischen 9 und 16 Uhr jeweils nur eine Fahrspur zur Verfügung. Straßen NRW lässt dort Wartungs- und Reinigungsarbeiten ausführen. Heute Nacht steht auf der L 418 in beiden Fahrtrichtungen im Bereich der Fußgängerbrücke Hipkendahl jeweils nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Zwischen 20 und 5  Uhr baut Straßen NRW die Baustellenverkehrsführung, die für den Brückenneubau erforderlich war, zurück. Am Bauwerk selbst finden in den kommenden Wochen Arbeiten statt. red

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Digitale Angebote zum Studienstart
Digitale Angebote zum Studienstart
Erstes Paar auf Wuppertaler Wahrzeichen getraut
Erstes Paar auf Wuppertaler Wahrzeichen getraut
„Pier One“ soll Düsseldorfer Landzungen verbinden
„Pier One“ soll Düsseldorfer Landzungen verbinden
RB 48 fällt auf einem Streckenabschnitt aus
RB 48 fällt auf einem Streckenabschnitt aus

Kommentare