Sparen im Urlaub

Spartipps für Flugreisen: So kommen Sie besonders günstig weg

Fluggäste im Wartebereich am Flughafen vor einem großen Fenster mit einem Flugzeug im Hintergrund.
+
Flugpreise können stark variieren. Mehrere Faktoren spielen hier eine Rolle.

Flugtickets müssen nicht teuer sein. Wenn Sie einige Tipps berücksichtigen, können Sie viel Geld sparen.

Wer einen Urlaub plant und verreisen möchte, der vergleicht die Preise für Flugtickets. Das dürfte für die meisten Menschen selbstverständlich sein. Im Netz finden Sie zahlreiche Vergleichsportale, die Ihnen die besten Preise versprechen. Allerdings ist es nicht garantiert, dass es sich dabei immer um die wirklich günstigsten Angebote handelt. Wenn Sie an einigen Stellschrauben drehen und manche Filter richtig einstellen, können Sie nochmal zusätzlich Geld sparen.

Sparen bei Flugtickets: Verreisen Sie zur richtigen Zeit

Das Portal Skyscanner hat über 10 Milliarden Flugpreise analysiert und die Daten miteinander verglichen, um die wichtigsten Faktoren festzustellen. Dabei stellte sich heraus, dass – ungeachtet der Reiseziele – die Flugtickets in den letzten Juli–Wochen in der Regel am teuersten sind. Wer stattdessen in der letzten August–Woche verreist, spart laut Skyscanner im Durchschnitt 24 Prozent.

So sehen die Durchschnittspreise aller Flüge aus Deutschland im Juli und August aus:

4. Juli11. Juli18. Juli25. Juli1. August8. August15. August22. August29. August
320 Euro329 Euro335 Euro349 Euro348 Euro318 Euro300 Euro273 Euro266 Euro

Diese spanischen Reiseziele kennt kaum jemand - zu Unrecht

Halbwüste Bardenas Reales
Diese Landschaft würde man eher auf anderen Kontinenten vermuten - doch die Halbwüste Bardenas Reales liegt zwischen Zaragoza und Pamplona in Spanien. Zahlreiche Wanderer besuchen diesen einzigartigen Ort. Und auch Szenen der bekannten HBO-Serie „Game of Thrones“ wurden hier gedreht. © Petr Svarc/Imago
Masca-Schlucht auf Teneriffa.
Die Masca-Schlucht auf Teneriffa ist ebenfalls eine tolle Location für einen Wanderausflug. Die Vulkanlandschaft war früher auch ein beliebtes Piratenversteck. Vom Bergdorf Masca aus geht es bis zum Atlantik hinunter. © Anita Bonita/Imago
Mérida in der spanischen Provinz Extremadura
Mérida in der spanischen Provinz Extremadura hieß zur Zeit der Römer noch Emerita Augusta und wurde 25 v. Chr. gegründet. Spuren der Römer sind hier überall zu finden: Im Amphitheater, der Römerbrücke oder dem Stadt-Forum. © Imago
Gemeinde Consuegra
Die Gemeinde Consuegra gewährt tolle Einblicke in das christliche Spanien des 16. Jahrhunderts. Vor allem die Windmühlen von Consuegra dürften Literaturfreunden ein Begriff sein. Im spanischen Romanklassiker Don Quijote bricht der gleichnamige, verarmte und zugleich komische Ritter einen „Kampf“ gegen die Mühlen vom Zaun - weil er sie für Riesen hält. © Imago
Festung Miravet
Wer Spanien so sehen will, wie es im alten Al-Andalus gewirkt haben muss, ist in der Provinz Tarragona genau richtig. Hier befindet sich am Fluss Ebro die Festung Miravet, die ein tolles Beispiel für die Templer-Architektur ist. An jeder Ecke des Ortes sind Spuren der muslimischen Zeit und der Templer zu sehen. © Imago
Herbststimmung im Picos de Europa Nationalpark
Die Hochgebirgslandschaft Picos des Europas ist Urlaubern fast gänzlich unbekannt - dabei handelt es sich hierbei um das größte Kalksteingebirge am Atlantik. Die Szenerie ist mit Almen, Bergseen und -dörfern gespickt - der perfekte Ort für einen Wanderurlaub. © W. Pattyn/Imago

Doch wie sieht es mit konkreten Urlaubszielen aus? Hier hat Skyscanner die Flugpreise für die beliebtesten Reiseziele im Juli und August verglichen. Hier bestätigte sich die Beobachtung, dass Sie Ende August günstiger verreisen können:

Reisezielteuerster Fluggünstigster Flug
Türkeiam 18. Juli für 298 Euroam 29. August für 191 Euro
Spanienam 1. August für 182 Euroam 29. August für 146 Euro
Griechenlandam 25. Juli für 254 Euroam 29. August für 203 Euro
Italienam 25. Juli für 162 Euroam 29. August für 132 Euro
USAam 25. Juli für 645 Euroam 29. August für 462 Euro

Flüge sind unter der Woche günstiger

Nicht nur der Monat und die richtige Woche spielen bei den Flugpreisen eine Rolle, sondern auch der Wochentag. Skyscanner hat herausgefunden, dass die Flugtickets unter der Woche günstiger sind als am Wochenende. Auch hier werden einige konkrete Beispiele genannt. Wer etwa an einem Dienstag statt eines Samstags während der Sommerferien fliegt, spart beispielsweise bei einer USA-Reise fast 70 Euro.

Skyscanner weist jedoch darauf hin, dass das nicht für alle Reiseziele gilt. Es empfehle sich daher, einen Preisalarm einzurichten. Dass sie derzeit mit längeren Wartezeiten am Flughafen rechnen müssen, dagegen hilft das jedoch nicht. (ök)

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.