Urlaub auf den Balearen/Spanien

Sommerurlaub 2020: Nach Mallorca ist nun diese Insel bereit für Touristen

Nach Mallorca kommt jetzt Ibiza: Immer mehr Touristen können auf die Balearen reisen.
+
Nach Mallorca kommt jetzt Ibiza: Immer mehr Touristen können auf die Balearen reisen.

Die ersten Urlauber auf Mallorca - nun gibt es noch eine gute Nachricht für Urlauber: Weitere spanische Mittelmeer-Inseln heißen bald Urlauber willkommen.

  • Spanien ist eins der beliebtesten Urlaubsländer der Deutschen.
  • Das Land und der Tourismus wurden hart von der Coronavirus-Krise* getroffen.
  • Nun können die ersten Touristen wieder, neben Mallorca, auf eine weitere spanische Inseln fliegen.

NRW/Balearen - Lange war nicht klar, ob und wie der Sommerurlaub in diesem Jahr aussehen könnte. Neben Mallorca können Urlauber nun ihre Ferien auf weiteren spanischen Inseln planen, wie RUHR24.de* berichtet.

Insel

Ibiza

Fläche

571,6 km²

Amtssprachen

Spanisch, Katalanisch

Bevölkerung

132.637 (Stand: Januar 2010)

Hauptstadt

Ibiza

Mallorca, Ibiza und Co.: Auf diesen Inseln können wir bald wieder Urlaub machen

Nachdem auf Mallorca die ersten Touristen gelandet sind, gibt es weitere gute Neuigkeiten für Urlauber: Der Reiseveranstalter Tui verkündet, dass Urlauber bald weitere balearischen Inseln anfliegen können. Allerdings sollte man sich vorab informieren, welche Regeln bezüglich der Quarantäne-Pflicht bei der Rückkehr nach Deutschland und dem jeweiligen Reiseziel gelten. 

Ab dem 27. Juni (Samstag) starten die ersten Flieger auch in Richtung Ibiza und Formentera. Zuerst startet Tui fly jeden Samstag ab Hannover und jeden Montag ab Düsseldorf.

Bald starten die ersten Flieger nach Ibiza und Formentera. 

Coronavirus: Nur eine begrenzte Anzahl an Urlaubern darf laut Regierung auf die Balearen

Auf den beiden Inseln machen zudem auch wieder einige Hotels wieder auf und heißen die ersten Sommerurlauber willkommen. "Die Balearen setzen mit ihren hohen Gesundheitsstandards Maßstäbe im Tourismus. Das Feedback unserer ersten Gäste auf Mallorca ist überwältigend und durchweg positiv", sagt Stefan Baumert, touristischer Geschäftsführer Tui Deutschland.

Mallorca ist die erste Urlaubsregion in Spanien, die seit der Pandemie wieder Touristen empfängt. In der vergangenen Woche erlaubte die mallorquinische Regionalregierung bis zu 10.900 deutsche Urlauber auf den Balearen Mallorca*, Menorca, Ibiza und Formentera.

Spanien: Deutsche Touristen sind Pilotprojekt für den Sommer 2020

Grund dafür: Die deutschen Urlauber sollen vor den offiziellen Grenzöffnungen am 1. Juli den Ernstfall für den Sommerurlaub testen. Die Touristen wurden bewusst für den Start der Urlaubssaison ausgewählt. Zum einen sei die Lage in Deutschland unter Kontrolle.

Zum anderen: "Deutschland ist das Land, aus dem am meisten Urlauber zu uns kommen, und die epidemiologischen Zahlen sind den unseren sehr ähnlich", so die Regionalpräsidentin Francina Armengol. Die Urlauber müssen aber einige Vorschriften beachten, zum Beispiel mindestens fünf Tage auf den Inseln bleiben (mehr Service-Nachrichten auf RUHR24.de*).

Der beliebte Ferienanbieter Airbnb setzt in der Coronavirus-Krise verstärkt auf Heimaturlaub und bietet verstärkt Reisen im jeweiligen Inland an. 

Video: Nicht nur nach Mallorca: Deutsche buchen wieder mehr Urlaub

Ibiza: Erholung und Ruhe, statt Party und Alkohol

Insgesamt lässt Tui rund 40 Flüge in den letzten Wochen im Juni nach Südeuropa starten. "Der Fokus liegt auf den beliebten Reisezielen Mallorca, Ibiza, Formentera, Zypern und Portugal."

Dieser Sommer auf Ibiza wird laut Tui aber anders als sonst aussehen: "Die Partyinsel Ibiza setzt in dieser Sommersaison auf ruhigen Erholungsurlaub." Die höheren Kosten für Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen solle der Kunde nicht beim Preis zu spüren bekommen.

Sicherheit geht vor: Maskenpflicht auf den Flügen der Airlines

Auf Flügen von Tui fly müssen die Gäste aus Gründen der Sicherheit aber dauerhaft einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Luftfilter sorgen zudem für eine saubere Luft. Aber auch die Airline Lufthansa hat für ihre Flugzeuge ein Hygienekonzept, sodass der Urlaub ab dem Start schon sicher für die Gäste ist. 

Auch andere Unternehmen wie Alltours starten demnächst wieder. Ab dem 26. Juni kann bei dem Reiseveranstalter wieder eine Reise gebucht werden.

Aber wir müssen dieses Jahr nicht unbedingt auf einen der fast 11.000 Plätze für den Urlaub auf Mallorca warten. Auch in anderen Ländern, wie zum Beispiel in Griechenland, werden die Touristen unter Regeln und Vorschriften* wieder begrüßt.

*RUHR24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Reinigen Sie Ihren Kontaktgrill blitzblank - mit diesen Tipps
Reinigen Sie Ihren Kontaktgrill blitzblank - mit diesen Tipps
Bettwäsche richtig und hygienisch waschen - so funktioniert es
Bettwäsche richtig und hygienisch waschen - so funktioniert es
So schlagen Sie Mücken mit einfachen Mitteln in die Flucht
So schlagen Sie Mücken mit einfachen Mitteln in die Flucht
Schlagen Sie Eier einfach so auf und sparen Sie sich jede Menge Frust
Schlagen Sie Eier einfach so auf und sparen Sie sich jede Menge Frust

Kommentare