Experten rechnen es vor

Bei einem 450-Euro-Job: Ist Renten-Beitragszahlung auch lukrativ für Minijobber?

Altersvorsorge mithilfe von Minijobs: Auch mit geringfügigen Beschäftigungen lässt sich die gesetzliche Rente aufbessern.
+
Auch mit geringfügigen Beschäftigungen lässt sich die gesetzliche Rente aufbessern. (Symbolbild)

Freiwillig in die Rentenkasse einzahlen? Schon für wenige Euro im Monat erhalten Minijobber den vollen Versicherungsschutz, wie Experten erklären.

Minijobs sind durchaus gefragt. Etwa sechs Millionen Menschen gehen hierzulande einer 450-Euro-Beschäftigung nach. Wie steht es mit der Altersvorsorge? Was Minijobber wissen sollten: Seit 2013 sind solche Jobs in der gesetzlichen Rentenversicherung versicherungspflichtig. Dass sich laut Deutsche Rentenversicherung Bund trotzdem mehr als 80 Prozent der Minijobber von der Versicherungspflicht befreien ließen, hat aus Sicht der Experten ungünstige Folgen. Das berichtete im April die Deutsche Presse-Agentur (dpa). „Denn für 3,6 Prozent des Gehalts, bei 450 Euro also 16,20 Euro, Eigenanteil genießen Beitragszahlerinnen und Beitragszahler den vollen Versicherungsschutz“, wie es in dem dpa-Beitrag heißt. Lesen Sie hier mehr darüber, wie viel Geld ein 450-Euro-Job für die Rente bedeuten kann.

Minijob zählt auch für die spätere Rente

Den Hauptteil des Rentenbeitrags bei Minijobbern trage mit 15 Prozent der Arbeitgeber. Die Zeit im Minijob fließe später bei der Mindestversicherungszeit für eine Rente mit ein. Das gilt dpa zufolge sowohl für die Altersrente, als auch für eine mögliche Erwerbsminderungs- und Hinterbliebenenrente. Auch mit einem Minijob kann man übrigens von der angekündigten Energiepauschale profitieren - mehr darüber lesen Sie hier. (ahu)

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Minijobber: So viel Geld kann ein 450-Euro-Job für Ihre Rente bedeuten
Minijobber: So viel Geld kann ein 450-Euro-Job für Ihre Rente bedeuten
Minijobber: So viel Geld kann ein 450-Euro-Job für Ihre Rente bedeuten
12 Anzeichen, dass Sie Ihrem Unternehmen egal sind
12 Anzeichen, dass Sie Ihrem Unternehmen egal sind
12 Anzeichen, dass Sie Ihrem Unternehmen egal sind
Minijobber: Wer hat Anspruch auf die Energiepauschale von 300 Euro?
Minijobber: Wer hat Anspruch auf die Energiepauschale von 300 Euro?
Minijobber: Wer hat Anspruch auf die Energiepauschale von 300 Euro?