Mit harten Bandagen

"Die Höhle der Löwen": Alle reißen sich um "Pook" - am Ende ballt einer sogar die Faust

+
Die fünfte Staffel der "Höhle der Löwen" stellt auch die Löwen auf eine (Gedulds-)Probe.

Mit gerösteten Kokoschips konnte eine Gründerin in der aktuellen "Die Höhle der Löwen"-Folge mehrere Juroren von sich überzeugen. Doch am Ende kippt die Stimmung gewaltig.

Kanokporn Holtsch hat eine Mission: Die gebürtige Thailänderin will auch uns Deutschen die Kokosnuss auf besondere Weise schmackhaft machen. Sie setzt allerdings nicht auf Kokosmilch, -wasser & Co., sondern einen anderen, gesunden Snack: geröstete Kokoschips namens "Pook". 

"Pook" - Löwen rasten bei gerösteten Kokoschips komplett aus

Diese bieten sie und ihr Mann Jens gleich in drei Geschmacksrichtungen an - mit Meersalz, Mango und Schokoladengeschmack. Mit ihrer einzigartigen Food-Kreation will die 38-jährige Unternehmerin die Investoren in der aktuellen Folge von "Die Höhle der Löwen" von sich überzeugen. So hofft Holtsch auf 200.000 Euro Investment - im Gegenzug bietet sie zehn Prozent der Firmenanteile.

Die Löwen probieren den gesunden Snack, der pro 40 Gramm bis zu drei Euro kosten soll - und sind von der Geschmacksexplosion geradezu begeistert. Geschäftsmann Georg Kofler prescht sofort vor - und macht ein "unmoralisches" Angebot: Er fordert 15 Prozent der Firmenanteile - für 300.000 Euro Investment. Doch die Gründerin soll sich in nur 60 Sekunden für ihn entscheiden - da ballt Ralf Dümmel die Fäuste und wirft ein, dass auch noch andere gute Angebote hätten.

Erfahren Sie hier: "Die Höhle der Löwen": Dieser Gründer sahnt den größten Deal aller Zeiten ab.

Kofler geht leer aus - die Gründerin wartet und wird belohnt. Gleich drei Löwen - Thelen, Wöhrl und Dümmel - bieten ihr 200.000 Euro Investment für 20 Prozent Firmenanteile an. Die Holtschs wollen nur 15 Prozent abgeben - und wollen dies den Löwen mit einer Umsatzbeteiligung schmackhaft machen.

Die Löwen fahren die Krallen aus - doch Thelen wirft bei dieser Bemerkung das Handtuch

Da wird Tech-Guru Frank Thelen wütend. Er wettert nur: "Jetzt bin ich zweimal raus." Und liefert auch gleich die Erklärung mit: So findet er nicht gut, dass sich das Paar für keinen der Löwen entscheiden kann - obwohl alle Drei ihre Vorzüge haben. Zudem will er sich an Gründern und deren Unternehmen nicht bereichern.

Auch interessant: "Die Höhle der Löwen": Frank Thelen rastet bei diesem Produkt aus - dann eskaliert die Situation.

Die Gründerin wird nervös - hat sie sich wirklich richtig entschieden? Auch Ralf Dümmel lehnt eine Umsatzbeteiligung ab. Dennoch kann er sie beruhigen - er will weiterhin mit dem Paar zusammenarbeiten. Diese sind überglücklich - und geben für den Deal schließlich doch 20 Prozent ab.

Sind Kokoschips wirklich so viel gesünder? Ernährungsexperte klärt auf

Doch lohnt es sich, ab sofort vor dem Fernsehseher anstatt Kartoffelchips die gerösteten "Pooks" zu essen? Sind die teuren Kokoschips wirklich gesünder? Diplom-Ernährungswissenschaftler Uwe Knop zeigt sich skeptisch.

"Ob geröstet, getoastet, gebacken statt frittiert oder 'im Kessel' geschüttelt – das alles spielt in puncto Gesundheit KEINE Rolle", erklärt er gegenüber Fitbook Online. "Wem sie schmecken und wer bereit ist, dafür ordentlich Geld auszulegen, dem sei seine kulinarische Freude gegönnt", so sein abschließendes Fazit.

Lesen Sie auch: "Die Höhle der Löwen": Judith Williams steigt nach dieser Staffel aus - ist das der Grund?

Auch spannend: Carsten Maschmeyer: Was Sie bisher über den Milliardär aus "Die Höhle der Löwen" nicht wussten

jp

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Heimwerker aufgepasst: Tischkreissäge bei Aldi - kann es mit Markenprodukt mithalten?

Heimwerker aufgepasst: Tischkreissäge bei Aldi - kann es mit Markenprodukt mithalten?

Weihnachtsgeschenke in Gefahr: Verdi kündigt Streiks bei Amazon an

Weihnachtsgeschenke in Gefahr: Verdi kündigt Streiks bei Amazon an

Zu Aldi kehrt erneut ein Kultprodukt zurück - das sagt der Test

Zu Aldi kehrt erneut ein Kultprodukt zurück - das sagt der Test

"Die Höhle der Löwen": Alles nur Show? Ex-Kandidat packt jetzt aus

"Die Höhle der Löwen": Alles nur Show? Ex-Kandidat packt jetzt aus

"Amazon Fire TV Stick" mit Alexa-Sprachfernbedienung im Test - Urteil fällt zwiespältig aus

"Amazon Fire TV Stick" mit Alexa-Sprachfernbedienung im Test - Urteil fällt zwiespältig aus

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren