E-Mobiliät

E-Roller: Die umweltfreundliche und günstige Alternative

Foto: Sebastian Scharnagl

Alle reden von E-Mobiliät! Das Elektroauto ist noch zu teuer und das Pedelec keine Alternative? Wie wäre es mit einem Elektroroller? Mit dem ist man flott, leise und ganz ohne Abgase unterwegs.

Roller mit elektrischem Antrieb eignen sich ideal für kurze und mittlere Strecken, für alle Wege, die zu Fuß oder per Rad zu weit und für das Auto zu kurz sind. Mit dem vollen Akku ist man bequem bis zu 50 Kilometer unterwegs. Also ausreichend für den Weg zur Arbeit, Schule, Sportverein oder für eine kurze Spritztour. Auch für das Auf und Ab des bergischen Landes ist der Elektroroller bestens geeignet.

Sie interessieren sich für einen Elektroroller?

Jetzt gibt es ein besonderes Angebot der Stadtwerke Solingen: Ökostrom-Kunden erhalten den unu Elektroroller mit unterschiedlichen Motorisierungen zu Stadtwerke-Konditionen Bis zu 100 Euro Rabatt je nach Wahl der Motorisierung und zusätzlich 100 Euro Förderbonus der Stadtwerke warten auf Sie! Die Farbzusammenstellung für Karosserie und Sitz bestimmen Sie selbst und einen Gratis-Helm gibt es zusätzlich oben drauf!

>>Jetzt bestellen






Kommentare

Meistgelesen

5 Dinge, für die Sie im Alter Geld brauchen
5 Dinge, für die Sie im Alter Geld brauchen
Senioren sind so aktiv wie noch nie
Senioren sind so aktiv wie noch nie
3 Tipps für eine selbstgenutzte Immobilie als Altersvorsorge
3 Tipps für eine selbstgenutzte Immobilie als Altersvorsorge
Geld anlegen in jeder Lebenslage
Geld anlegen in jeder Lebenslage
So sparen Sie ganz einfach 1.000 Euro im Jahr
So sparen Sie ganz einfach 1.000 Euro im Jahr