Der neue REWE-Markt:

Gut für Ohligs

Im Sommer 2020 zieht der neue REWE-Markt gemeinsam mit der Stadt-Sparkasse Solingen in das Gebäude an der Düsseldorfer Straße in Solingen-Ohligs. Marcel Rahmati betreibt deutschlandweit bereits elf REWE-Märkte. Jetzt freut er sich darauf, in Ohligs einen Beitrag zur Stadtteilbelebung zu leisten.

Herr Rahmati, warum haben Sie sich gerade für den Standort Ohligs entschieden?
Marcel Rahmati: „Ohligs ist ein florierender Stadtteil. Die positive Atmosphäre und Aufbruchstimmung sind regelrecht spürbar, bloß fehlt es den Ohligserinnen und Ohligsern an einem Supermarkt mit umfangreichem Sortiment. Diesen Bedarf wollen wir mit einem neuen REWE-Markt decken, damit man sich in Ohligs zu Fuß, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Auto optimal versorgen kann. Wir sind von dem Standort überzeugt, daher werden wir auch in nennenswertem Umfang investieren. Mit unserem Angebot wollen wir das Einzelhandelsspektrum vor Ort abrunden und gleichzeitig die Lebensqualität im Stadtteil weiter erhöhen.“ 

Und warum im Gebäude der Sparkasse und nicht als Neubau auf einem freien Grundstück?
Marcel Rahmati: „Wir verfügen über eine hohe Expertise in der Entwicklung von Bestandsimmobilien und haben bereits gute Erfahrungen mit der Zusammenarbeit mit anderen Branchen gemacht. Ein gebündeltes Angebot aus Sparkasse und REWE schafft Nähe und Frequenz, von der alle profitieren – auch unsere gemeinsamen Kundinnen und Kunden: Sie können ihre Bankgeschäfte und Einkäufe in einem Schwung erledigen, das spart Zeit und Aufwand.“ Im Sommer 2020 zieht der neue REWE-Markt gemeinsam mit der Stadt-Sparkasse Solingen in das Gebäude an der Düsseldorfer Straße in Solingen-Ohligs. Marcel Rahmati betreibt deutschlandweit bereits elf REWE-Märkte. Jetzt freut er sich darauf, in Ohligs einen Beitrag zur Stadtteilbelebung zu leisten. 

Der Markt in Solingen-Ohligs wird der zwölfte REWE-Rahmati- Markt sein. Was ist das Besondere an Ihren Märkten?
Marcel Rahmati: „Wir setzen auf ein umfangreiches Angebot regionaler Produkte, da wir von der Qualität überzeugt sind und gleichzeitig die heimische Wirtschaft stärken wollen. Ergänzt um besondere Angebote, wie beispielsweise eine Sushi-Theke, schaffen wir dabei ein kulinarisches Flair; Convenience-Sortimente sorgen für ein frisches und gesundes Einkaufserlebnis. Unser vielfältiges Weinsortiment mit Fachmarktcharakter ermöglicht darüber hinaus kleinere Events, wie Weinverkostungen.“ 

Worauf können sich die Besucherinnen und Besucher sonst noch freuen?
Marcel Rahmati: „Wir werden mit einem engagierten Team in einem modernen Umfeld ein ansprechendes und vollumfängliches REWE-Angebot vom Preiseinstieg- bis zum Premium- Sortiment präsentieren. Dabei wird fachkundige Beratung an unseren Frischetheken, in der Weinabteilung und in unseren Fachabteilungen unsere Kompetenz unterstreichen. Und für die Eröffnung werden wir uns natürlich auch etwas Besonderes einfallen lassen, aber das wird noch nicht verraten.“ 

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren