Expertentipp Sanitätshäuser

Aktiv mit Osteoporose

Wir haben heute die Chance, wesentlich älter zu werden, als die Generationen vor uns. Dadurch werden wir aber auch vermehrt mit Erkrankungen konfrontiert, die insbesondere im Alter auftreten – zum Beispiel Osteoporose (Knochenschwund). 

Joachim von Foullon, Inhaber Sanitätshaus von Foullon

„Bereits jetzt leiden in Deutschland ca. 7,8 Millionen Menschen daran. Für den Therapieerfolg sind eine gute Aufklärung und ein möglichst frühzeitiges Erkennen der Krankheit entscheidend. Wir als Bauerfeind Qualitätspartner bieten Osteoporose-Patienten eine umfassende Beratung und individuelle Versorgung mit orthopädischen Hilfsmitteln wie z. B. die Orthese Spinova® Osteo, die dem Stütz- und Bewegungsapparat in den unterschiedlichen Krankheitsstadien Stabilität zurückgeben und Schmerzen lindern können.

Die Leistungsfähigkeit von Orthesen ergibt sich aus dem Zusammenspiel zwischen Produktqualität und dem qualifizierten Anlegen durch uns Orthopädietechniker. Wir verfügen über das technische Know-How und die entsprechenden Qualitätsprodukte, um optimale Erfolge in der    Rückentherapie erzielen zu können.“

              Homepage: von Foullon      ·      Homepage: amedius      ·      Homepage: Schmiedel

Wir beraten Sie kompetent zu allen Fragen und Möglichkeiten rund um einen beschwerdefreien Alltag.



Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren