Steinmeier trifft US-Außenminister Kerry in Washington

+
Außenminister Steinmeier kommt in Washington mit seinem US-Amtskollegen Kerry zusammen. Foto: Soeren Stache/Archiv

Washington (dpa) - Zum Auftakt einer USA-Reise trifft Außenminister Frank-Walter Steinmeier heute in Washington seinen US-Kollegen John Kerry. Bei dem Abendessen soll es unter anderem um den Konflikt in der Ukraine und die Atomverhandlungen mit dem Iran gehen.

Am Donnerstag ist im Weißen Haus auch ein Gespräch mit der Sicherheitsberaterin von US-Präsident Barack Obama, Susan Rice, geplant. Steinmeier hält sich bis Freitagabend in den USA auf. Nach seinen Gesprächen in Washington reist er nach Atlanta weiter. Dort steht unter anderem ein Besuch in der Gedenkstätte zur Erinnerung an den ermordeten Bürgerrechtler Martin Luther King (1929-1968) auf dem Programm.

Bundesregierung zu USA

EU-Kommission zu TTIP

US-Regierung zu TTIP - Englisch

Bundeswirtschaftsministerium zu TTIP

US-Außenministerium

Martin-Luther-King-Gedenkstätte

Georgia Tech

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

Merkel trifft Trump: Vier große Aufreger im Netz
Merkel trifft Trump: Vier große Aufreger im Netz
Pkw-Maut rückt näher - Bundestag beschließt Änderungen
Pkw-Maut rückt näher - Bundestag beschließt Änderungen
Gauck mit Großem Zapfenstreich verabschiedet
Gauck mit Großem Zapfenstreich verabschiedet
Dieser Abgeordnete wird als Held von London gefeiert
Dieser Abgeordnete wird als Held von London gefeiert
Türkischer Außenminister erwartet „Religionskriege“, Erdogan einen „Kreuzzug“
Türkischer Außenminister erwartet „Religionskriege“, Erdogan einen „Kreuzzug“