Schottland: Referendum gescheitert, Gegner feiern Sieg

1 von 26
55,3 Prozent stimmten für den Verbleib des Landes im Vereinigten Königreich. Nach dem Scheitern des Referendums über Unabhängigkeit von Großbritannien jubeln die Gegner, die Kämpfer für die schottische Eigenständigkeit sind tief enttäuscht.
2 von 26
55,3 Prozent stimmten für den Verbleib des Landes im Vereinigten Königreich. Nach dem Scheitern des Referendums über Unabhängigkeit von Großbritannien jubeln die Gegner, die Kämpfer für die schottische Eigenständigkeit sind tief enttäuscht.
3 von 26
55,3 Prozent stimmten für den Verbleib des Landes im Vereinigten Königreich. Nach dem Scheitern des Referendums über Unabhängigkeit von Großbritannien jubeln die Gegner, die Kämpfer für die schottische Eigenständigkeit sind tief enttäuscht.
4 von 26
55,3 Prozent stimmten für den Verbleib des Landes im Vereinigten Königreich. Nach dem Scheitern des Referendums über Unabhängigkeit von Großbritannien jubeln die Gegner, die Kämpfer für die schottische Eigenständigkeit sind tief enttäuscht.
5 von 26
55,3 Prozent stimmten für den Verbleib des Landes im Vereinigten Königreich. Nach dem Scheitern des Referendums über Unabhängigkeit von Großbritannien jubeln die Gegner, die Kämpfer für die schottische Eigenständigkeit sind tief enttäuscht.
6 von 26
55,3 Prozent stimmten für den Verbleib des Landes im Vereinigten Königreich. Nach dem Scheitern des Referendums über Unabhängigkeit von Großbritannien jubeln die Gegner, die Kämpfer für die schottische Eigenständigkeit sind tief enttäuscht.
7 von 26
55,3 Prozent stimmten für den Verbleib des Landes im Vereinigten Königreich. Nach dem Scheitern des Referendums über Unabhängigkeit von Großbritannien jubeln die Gegner, die Kämpfer für die schottische Eigenständigkeit sind tief enttäuscht.
8 von 26
55,3 Prozent stimmten für den Verbleib des Landes im Vereinigten Königreich. Nach dem Scheitern des Referendums über Unabhängigkeit von Großbritannien jubeln die Gegner, die Kämpfer für die schottische Eigenständigkeit sind tief enttäuscht.
9 von 26
55,3 Prozent stimmten für den Verbleib des Landes im Vereinigten Königreich. Nach dem Scheitern des Referendums über Unabhängigkeit von Großbritannien jubeln die Gegner, die Kämpfer für die schottische Eigenständigkeit sind tief enttäuscht.

55,3 Prozent stimmten für den Verbleib des Landes im Vereinigten Königreich. Nach dem Scheitern des Referendums über Unabhängigkeit von Großbritannien jubeln die Gegner, die Kämpfer für die schottische Eigenständigkeit sind tief enttäuscht.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Wirtschaftsweiser: Euro-Aus Italiens fatal für Deutschland
Wirtschaftsweiser: Euro-Aus Italiens fatal für Deutschland
„Ziegenficker“: Lokalpolitiker beleidigt Özil und Gündogan - und entschuldigt sich
„Ziegenficker“: Lokalpolitiker beleidigt Özil und Gündogan - und entschuldigt sich
750 Rechtsextremisten und 1200 Reichsbürger besitzen legal Waffen
750 Rechtsextremisten und 1200 Reichsbürger besitzen legal Waffen
Warum gibt es am Sonntag keinen ARD-Talk bei „Anne Will“?
Warum gibt es am Sonntag keinen ARD-Talk bei „Anne Will“?
Ticker: Bamf-Chefin bezieht Stellung im Asyl-Skandal - eine Aussage irritiert
Ticker: Bamf-Chefin bezieht Stellung im Asyl-Skandal - eine Aussage irritiert