Verteidigungsminister

Schoigu kündigt Umbau der russischen Armee an

Sergej Schoigu
+
Verteidigungsminister Sergej Schoigu muss den Umbau der russischen Armee organisieren.

In seinem Angriffskrieg gegen die Ukraine stößt Russland immer wieder an seine militärischen Grenzen. Die Aufstockung der Zahl der Soldaten ist bereits geplant. Nun soll der Umbau der Armee folgen.

Moskau - Russlands Verteidigungsminister Sergej Schoigu hat einen Umbau der russischen Armee angekündigt, um die vom Kreml geforderte Aufstockung der Truppenstärke umzusetzen. Nur durch strukturelle Veränderungen der Streitkräfte sei es möglich, Russlands Sicherheit zu gewährleisten, sagte Schoigu bei einer Sitzung des Verteidigungsministeriums. Vor dem Hintergrund des Ukrainekriegs hatte Kremlchef Wladimir Putin kurz vor Silvester angekündigt, die Zahl der Soldaten von 1,15 auf 1,5 Millionen zu erhöhen.

Laut Schoigu sollen dazu nun zwei große Territorialeinheiten geschaffen werden, die mehrere Waffengattungen vereinen, der Moskauer und der Leningrader Wehrkreis. In den von Russland annektierten ukrainischen Gebieten sollen ebenfalls selbstständige Militäreinheiten aufgebaut werden. Daneben kündigte Schoigu die Aufstellung eines Armeekorps in der nordrussischen Teilrepublik Karelien an. Dies könnte eine Reaktion auf den geplanten Nato-Beitritt der skandinavischen Länder Schweden und Finnland sein.

Gestärkt werden solle auch die Kampfkraft der Flotte, der Luftwaffe und der Raketenstreitkräfte, forderte Schoigu. Die Erneuerung der Strukturen soll demnach im Zeitraum zwischen 2023 und 2026 abgeschlossen werden. Wegen einer Vielzahl von Niederlagen im Angriffskrieg gegen die Ukraine ist die Militärführung in Moskau mit zahlreichen Problemen und Unzulänglichkeiten konfrontiert, die nun behoben werden sollen. dpa

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Verluste im Ukraine-Krieg: Russland „verliert große Anzahl Soldaten“
Verluste im Ukraine-Krieg: Russland „verliert große Anzahl Soldaten“
Verluste im Ukraine-Krieg: Russland „verliert große Anzahl Soldaten“
US-General sagt Krieg zwischen USA und China für 2025 voraus
US-General sagt Krieg zwischen USA und China für 2025 voraus
US-General sagt Krieg zwischen USA und China für 2025 voraus
Merz: Kein Platz für Maaßen in der CDU
Merz: Kein Platz für Maaßen in der CDU
Merz: Kein Platz für Maaßen in der CDU
Russischer Luftangriff trifft Kindergarten in der Ukraine
Russischer Luftangriff trifft Kindergarten in der Ukraine
Russischer Luftangriff trifft Kindergarten in der Ukraine

Kommentare