Am Jahrestag von "Charlie Hebdo"

Mann vor Polizeirevier in Paris niedergeschossen

Polizei erschießt Mann in Paris
1 von 9
Ein Mann ist vor einem Pariser Polizeirevier erschossen worden. Er soll versucht haben, in das Kommissariat einzudringen. Nach ersten Informationen soll er eine Sprengstoffweste getragen haben, die eine Attrappe war.
Polizei erschießt Mann in Paris
2 von 9
Ein Mann ist vor einem Pariser Polizeirevier erschossen worden. Er soll versucht haben, in das Kommissariat einzudringen. Nach ersten Informationen soll er eine Sprengstoffweste getragen haben, die eine Attrappe war.
Polizei erschießt Mann in Paris
3 von 9
Ein Mann ist vor einem Pariser Polizeirevier erschossen worden. Er soll versucht haben, in das Kommissariat einzudringen. Nach ersten Informationen soll er eine Sprengstoffweste getragen haben, die eine Attrappe war.
Polizei erschießt Mann in Paris
4 von 9
Ein Mann ist vor einem Pariser Polizeirevier erschossen worden. Er soll versucht haben, in das Kommissariat einzudringen. Nach ersten Informationen soll er eine Sprengstoffweste getragen haben, die eine Attrappe war.
Polizei erschießt Mann in Paris
5 von 9
Ein Mann ist vor einem Pariser Polizeirevier erschossen worden. Er soll versucht haben, in das Kommissariat einzudringen. Nach ersten Informationen soll er eine Sprengstoffweste getragen haben, die eine Attrappe war.
Polizei erschießt Mann in Paris
6 von 9
Ein Mann ist vor einem Pariser Polizeirevier erschossen worden. Er soll versucht haben, in das Kommissariat einzudringen. Nach ersten Informationen soll er eine Sprengstoffweste getragen haben, die eine Attrappe war.
Polizei erschießt Mann in Paris
7 von 9
Ein Mann ist vor einem Pariser Polizeirevier erschossen worden. Er soll versucht haben, in das Kommissariat einzudringen. Nach ersten Informationen soll er eine Sprengstoffweste getragen haben, die eine Attrappe war.
Polizei erschießt Mann in Paris
8 von 9
Ein Mann ist vor einem Pariser Polizeirevier erschossen worden. Er soll versucht haben, in das Kommissariat einzudringen. Nach ersten Informationen soll er eine Sprengstoffweste getragen haben, die eine Attrappe war.
Polizei erschießt Mann in Paris
9 von 9
Ein Mann ist vor einem Pariser Polizeirevier erschossen worden. Er soll versucht haben, in das Kommissariat einzudringen. Nach ersten Informationen soll er eine Sprengstoffweste getragen haben, die eine Attrappe war.

Mann vor Polizeirevier in Paris niedergeschossen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Meistgelesen

Kurz bei „Maischberger“: Auf eine Frage findet Österreichs Kanzler keine Antwort
Kurz bei „Maischberger“: Auf eine Frage findet Österreichs Kanzler keine Antwort
Umfrage-Schock für Schulz und SPD
Umfrage-Schock für Schulz und SPD
Heftiger Schmuggel-Vorwurf gegen Scheuer: CSU-General schießt zurück
Heftiger Schmuggel-Vorwurf gegen Scheuer: CSU-General schießt zurück
Zuwanderung, Steuern, Rente: Das sind die Sondierungs-Ergebnisse
Zuwanderung, Steuern, Rente: Das sind die Sondierungs-Ergebnisse
16-jährige Palästinenserin muss weiter in Haft bleiben
16-jährige Palästinenserin muss weiter in Haft bleiben