Am Jahrestag von "Charlie Hebdo"

Mann vor Polizeirevier in Paris niedergeschossen

Polizei erschießt Mann in Paris
1 von 9
Ein Mann ist vor einem Pariser Polizeirevier erschossen worden. Er soll versucht haben, in das Kommissariat einzudringen. Nach ersten Informationen soll er eine Sprengstoffweste getragen haben, die eine Attrappe war.
Polizei erschießt Mann in Paris
2 von 9
Ein Mann ist vor einem Pariser Polizeirevier erschossen worden. Er soll versucht haben, in das Kommissariat einzudringen. Nach ersten Informationen soll er eine Sprengstoffweste getragen haben, die eine Attrappe war.
Polizei erschießt Mann in Paris
3 von 9
Ein Mann ist vor einem Pariser Polizeirevier erschossen worden. Er soll versucht haben, in das Kommissariat einzudringen. Nach ersten Informationen soll er eine Sprengstoffweste getragen haben, die eine Attrappe war.
Polizei erschießt Mann in Paris
4 von 9
Ein Mann ist vor einem Pariser Polizeirevier erschossen worden. Er soll versucht haben, in das Kommissariat einzudringen. Nach ersten Informationen soll er eine Sprengstoffweste getragen haben, die eine Attrappe war.
Polizei erschießt Mann in Paris
5 von 9
Ein Mann ist vor einem Pariser Polizeirevier erschossen worden. Er soll versucht haben, in das Kommissariat einzudringen. Nach ersten Informationen soll er eine Sprengstoffweste getragen haben, die eine Attrappe war.
Polizei erschießt Mann in Paris
6 von 9
Ein Mann ist vor einem Pariser Polizeirevier erschossen worden. Er soll versucht haben, in das Kommissariat einzudringen. Nach ersten Informationen soll er eine Sprengstoffweste getragen haben, die eine Attrappe war.
Polizei erschießt Mann in Paris
7 von 9
Ein Mann ist vor einem Pariser Polizeirevier erschossen worden. Er soll versucht haben, in das Kommissariat einzudringen. Nach ersten Informationen soll er eine Sprengstoffweste getragen haben, die eine Attrappe war.
Polizei erschießt Mann in Paris
8 von 9
Ein Mann ist vor einem Pariser Polizeirevier erschossen worden. Er soll versucht haben, in das Kommissariat einzudringen. Nach ersten Informationen soll er eine Sprengstoffweste getragen haben, die eine Attrappe war.
Polizei erschießt Mann in Paris
9 von 9
Ein Mann ist vor einem Pariser Polizeirevier erschossen worden. Er soll versucht haben, in das Kommissariat einzudringen. Nach ersten Informationen soll er eine Sprengstoffweste getragen haben, die eine Attrappe war.

Mann vor Polizeirevier in Paris niedergeschossen

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Lawrow: Wien könnte bei Syrien-Konflikt helfen
Lawrow: Wien könnte bei Syrien-Konflikt helfen
Deutschland nimmt weitere 10.000 Flüchtlinge auf - und erntet Lob und Kritik
Deutschland nimmt weitere 10.000 Flüchtlinge auf - und erntet Lob und Kritik
Deutsch-syrischer Islamist Sammar in Syrien festgenommen - Verwickelt in 9/11-Anschläge
Deutsch-syrischer Islamist Sammar in Syrien festgenommen - Verwickelt in 9/11-Anschläge
Paukenschlag: FDP-Chef Lindner und seine Frau haben sich getrennt
Paukenschlag: FDP-Chef Lindner und seine Frau haben sich getrennt
Klöckner macht Ernst: Das wird sich durch das Glyphosat-Verbot verändern
Klöckner macht Ernst: Das wird sich durch das Glyphosat-Verbot verändern