Berührende Fotos

Manchester nach dem Anschlag: Ein Bild von Trauer und Wehrhaftigkeit

Ein Mann trauert an einer Gedenkstätte für die Opfer des Anschlags.
1 von 22
Ein Mann trauert an einer Gedenkstätte für die Opfer des Anschlags.
In der Nähe der Manchester-Arena wurden zum Gedenken Blumen drapiert.
2 von 22
In der Nähe der Manchester-Arena wurden zum Gedenken Blumen drapiert.
Wachwechsel am Buckingham-Palast fällt aus.
3 von 22
Wachwechsel am Buckingham-Palast fällt aus.
Eine Frau umarmt ein Mädchen mit einem Ariana Grande-Shirt in der Nähe des Albert Square in Manchester.
4 von 22
Eine Frau umarmt ein Mädchen mit einem Ariana Grande-Shirt in der Nähe des Albert Square in Manchester.
Britische Soldaten kommen in Manchester an, nachdem die höchste Sicherheitsstufe ausgerufen wurde.
5 von 22
Britische Soldaten kommen in Manchester an, nachdem die höchste Sicherheitsstufe ausgerufen wurde.
Eine Frau legt Blumen unter ein Plakat mit der Aufschrift: „Ariana wir lieben dich.“
6 von 22
Eine Frau legt Blumen unter ein Plakat mit der Aufschrift: „Ariana wir lieben dich.“
Bewaffnete Polizisten patroullieren am Albert Square in Manchester.
7 von 22
Bewaffnete Polizisten patroullieren am Albert Square in Manchester.
Polizisten kommen an dem Haus in der Elsmore Road an, in dem der Attentäter gelebt hat.
8 von 22
Polizisten kommen an dem Haus in der Elsmore Road an, in dem der Attentäter gelebt hat.
Auch in Berlin vor der britischen Botschaft trauern die Menschen.
9 von 22
Auch in Berlin vor der britischen Botschaft trauern die Menschen.

Nach dem Anschlag in Manchester herrscht Fassungslosigkeit. In der Fotostrecke sehen Sie, wie die Menschen in der englischen Stadt die tragischen Ereignisse verarbeiten. 

Meistgelesen

Steve Bannon will mit neuer "Bewegung" ins EU-Parlament - die Hintergründe
Steve Bannon will mit neuer "Bewegung" ins EU-Parlament - die Hintergründe
Seehofer im Asylstreit auch in der CSU in der Kritik - Bayern-SPD ehrt „Lifeline“-Kapitän
Seehofer im Asylstreit auch in der CSU in der Kritik - Bayern-SPD ehrt „Lifeline“-Kapitän
Heimliche Botschaften: So raffiniert setzte die Queen Seitenhiebe gegen Trump
Heimliche Botschaften: So raffiniert setzte die Queen Seitenhiebe gegen Trump
Puigdemonts Auslieferung steht bevor
Puigdemonts Auslieferung steht bevor
Twitter-Schock für Trump: Warum dem US-Präsidenten plötzlich die Follower ausgehen
Twitter-Schock für Trump: Warum dem US-Präsidenten plötzlich die Follower ausgehen

Das könnte Sie auch interessieren