Beim Apec-Gipfel in Peking

Kurze Begegnung zwischen Obama und Putin

+
US-Präsident Barack Obama (li.) und sein russischer Kollege Wladimir Putin (vorne) beim Apec-Forum in Peking.

Peking - Am Rande des Gipfeltreffens des Asiatisch-Pazifischen Wirtschaftsforums (Apec) in Peking ist es zu einer kurzen Begegnung zwischen US-Präsident Barack Obama und seinem russischen Kollege Wladimir Putin gekommen.

Die beiden Staatschefs hätten aber nicht genügend Zeit gehabt, "um die Probleme zu erörtern", sagte ein ranghoher US-Regierungsvertreter am Montag in Peking. Die Beziehungen zwischen Russland und den USA sind wegen der Ukraine-Krise derzeit äußerst gespannt.

Obama und Putin werden auch zum Gipfel der G-20-Staaten in Australien erwartet. Bei dem am Freitag beginnenden Treffen in Brisbane sind aber nach derzeitigem Stand keine bilaterale Gespräche geplant.

AFP

Kommentare

Meistgelesen

Kramp-Karrenbauer schwerer verletzt als angenommen
Kramp-Karrenbauer schwerer verletzt als angenommen
Kurz bei „Maischberger“: Auf eine Frage findet Österreichs Kanzler keine Antwort
Kurz bei „Maischberger“: Auf eine Frage findet Österreichs Kanzler keine Antwort
„Fake News“-Vorwurf: So kühl kontert der Juso-Chef SPD-Frau Nahles
„Fake News“-Vorwurf: So kühl kontert der Juso-Chef SPD-Frau Nahles
Umfrage-Schock für Schulz und SPD
Umfrage-Schock für Schulz und SPD
Heftiger Schmuggel-Vorwurf gegen Scheuer: CSU-General schießt zurück
Heftiger Schmuggel-Vorwurf gegen Scheuer: CSU-General schießt zurück