Schweden

Konservative in Schweden wählen Frau an die Parteispitze

+
Konservative in Schweden wählen mit Anna Kinberg Batra erstmals eine Frau an die Parteispitze.

Stockholm - Zum ersten Mal in ihrer Geschichte haben die Konservativen in Schweden mit Anna Kinberg Batra eine Frau an ihre Parteispitze gewählt.

Die 44-Jährige wurde beim Parteitag der Moderaterna am Samstag einstimmig zur neuen Vorsitzenden der größten Oppositionspartei bestimmt. Damit tritt sie die Nachfolge des früheren schwedischen Ministerpräsidentin Fredrik Reinfeldt an, der seinen Rücktritt nach der verlorenen Parlamentswahl im September angekündigt hatte. Reinfeldt hatte die Konservativen seit 2003 geführt. Kinberg Batra gehört ihnen an, seit sie 13 Jahre alt ist. Seit 2006 sitzt sie für die Partei im schwedischen Reichstag.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

Versicherungen schätzen: So hoch ist der Schaden der G20-Krawalle
Versicherungen schätzen: So hoch ist der Schaden der G20-Krawalle
Schulz wird konkret: Mit diesen zehn Punkten will er Merkel einholen
Schulz wird konkret: Mit diesen zehn Punkten will er Merkel einholen
Umfrage zur Bundestagswahl: Merkel weiter unangefochten
Umfrage zur Bundestagswahl: Merkel weiter unangefochten
Ticker zum NSU-Prozess: Plädoyer wird um eine Woche vertagt
Ticker zum NSU-Prozess: Plädoyer wird um eine Woche vertagt
Mindestens 26 Tote bei Autobomben-Explosion in Kabul
Mindestens 26 Tote bei Autobomben-Explosion in Kabul