Zur Deutschen Einheit

25 Jahre nach der Wende: Rückblick in Bildern

DDR-dpa
1 von 30
Erinnerung an den Herbst 1989, der den Menschen in Ostdeutschland die Freiheit brachte.
DDR-dpa
2 von 30
Erinnerung an den Herbst 1989, der den Menschen in Ostdeutschland die Freiheit brachte.
DDR-dpa
3 von 30
Erinnerung an den Herbst 1989, der den Menschen in Ostdeutschland die Freiheit brachte.
DDR-dpa
4 von 30
Erinnerung an den Herbst 1989, der den Menschen in Ostdeutschland die Freiheit brachte.
DDR-dpa
5 von 30
Erinnerung an den Herbst 1989, der den Menschen in Ostdeutschland die Freiheit brachte.
DDR-dpa
6 von 30
Erinnerung an den Herbst 1989, der den Menschen in Ostdeutschland die Freiheit brachte.
DDR-dpa
7 von 30
Erinnerung an den Herbst 1989, der den Menschen in Ostdeutschland die Freiheit brachte.
DDR-dpa
8 von 30
Erinnerung an den Herbst 1989, der den Menschen in Ostdeutschland die Freiheit brachte.
DDR-dpa
9 von 30
Erinnerung an den Herbst 1989, der den Menschen in Ostdeutschland die Freiheit brachte.

Berlin - Der Herbst 1989 brachte den Menschen in Ostdeutschland die Freiheit: Zum Tag der deutschen Einheit gibt es hier einen Rückblick in Bildern.

Die Erinnerung an die DDR ist bei vielen Menschen in Deutschland noch sehr präsent. Einige Fotos erinnern an den Wende-Herbst 1989: der damalige Außenminister Genscher auf dem Balkon der Prager Botschaft, Mauerreste und ehemalige Wachtürme entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze, DDR-Flüchtlinge bei ihrer Ankunft 1989 in Hof und die traditionellen Montagsdemonstrationen in Leipzig.

wes


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Brexit-Chaos um Aufschub - May soll sich entschieden haben
Brexit-Chaos um Aufschub - May soll sich entschieden haben
Umfragen zur Europawahl 2019: Union legt zu, AfD und Linke verlieren
Umfragen zur Europawahl 2019: Union legt zu, AfD und Linke verlieren
Christchurch: Nach harter Kritik von Erdogan - Neuseeland reagiert mit klaren Worten
Christchurch: Nach harter Kritik von Erdogan - Neuseeland reagiert mit klaren Worten
Dämpfer für Mays Brexit-Pläne: Wut auf britischen Parlamentspräsident
Dämpfer für Mays Brexit-Pläne: Wut auf britischen Parlamentspräsident
Chemnitz-Prozess: Zeuge zweifelt an Täter, einer noch immer flüchtig
Chemnitz-Prozess: Zeuge zweifelt an Täter, einer noch immer flüchtig

Das könnte Sie auch interessieren