Drei Sicherheitsleute getötet

Bilder: Terroristen nehmen 170 Geiseln in Mali

Mali Bamako Hotel Geiselnahme
1 von 16
Mutmaßliche Islamisten haben in Malis Hauptstadt Bamako ein Luxushotel in ihre Gewalt genommen und 170 Menschen als Geiseln genommen. Darunter sollen sich laut Außenminister Walter Steinmeier auch zwei deutsche Personen befinden.
Mali Bamako Hotel Geiselnahme
2 von 16
Mutmaßliche Islamisten haben in Malis Hauptstadt Bamako ein Luxushotel in ihre Gewalt genommen und 170 Menschen als Geiseln genommen. Darunter sollen sich laut Außenminister Walter Steinmeier auch zwei deutsche Personen befinden.
Mali Bamako Hotel Geiselnahme
3 von 16
Mutmaßliche Islamisten haben in Malis Hauptstadt Bamako ein Luxushotel in ihre Gewalt genommen und 170 Menschen als Geiseln genommen. Darunter sollen sich laut Außenminister Walter Steinmeier auch zwei deutsche Personen befinden.
Mali Bamako Hotel Geiselnahme
4 von 16
Mutmaßliche Islamisten haben in Malis Hauptstadt Bamako ein Luxushotel in ihre Gewalt genommen und 170 Menschen als Geiseln genommen. Darunter sollen sich laut Außenminister Walter Steinmeier auch zwei deutsche Personen befinden.
Mali Bamako Hotel Geiselnahme
5 von 16
Mutmaßliche Islamisten haben in Malis Hauptstadt Bamako ein Luxushotel in ihre Gewalt genommen und 170 Menschen als Geiseln genommen. Darunter sollen sich laut Außenminister Walter Steinmeier auch zwei deutsche Personen befinden.
Mali Bamako Hotel Geiselnahme
6 von 16
Mutmaßliche Islamisten haben in Malis Hauptstadt Bamako ein Luxushotel in ihre Gewalt genommen und 170 Menschen als Geiseln genommen. Darunter sollen sich laut Außenminister Walter Steinmeier auch zwei deutsche Personen befinden.
Mali Bamako Hotel Geiselnahme
7 von 16
Mutmaßliche Islamisten haben in Malis Hauptstadt Bamako ein Luxushotel in ihre Gewalt genommen und 170 Menschen als Geiseln genommen. Darunter sollen sich laut Außenminister Walter Steinmeier auch zwei deutsche Personen befinden.
Mali Bamako Hotel Geiselnahme
8 von 16
Mutmaßliche Islamisten haben in Malis Hauptstadt Bamako ein Luxushotel in ihre Gewalt genommen und 170 Menschen als Geiseln genommen. Darunter sollen sich laut Außenminister Walter Steinmeier auch zwei deutsche Personen befinden.
Mali Bamako Hotel Geiselnahme
9 von 16
Mutmaßliche Islamisten haben in Malis Hauptstadt Bamako ein Luxushotel in ihre Gewalt genommen und 170 Menschen als Geiseln genommen. Darunter sollen sich laut Außenminister Walter Steinmeier auch zwei deutsche Personen befinden.

Bamako - Alles deutet auf einen neuen islamistischen Anschlag hin - diesmal in Afrika. Terroristen bringen ein Hotel in Mali in ihre Gewalt. Während der Polizeieinsatz gegen die Angreifer läuft, halten diese noch Dutzende von Geiseln.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Meistgelesen

Versicherungen schätzen: So hoch ist der Schaden der G20-Krawalle
Versicherungen schätzen: So hoch ist der Schaden der G20-Krawalle
Schulz wird konkret: Mit diesen zehn Punkten will er Merkel einholen
Schulz wird konkret: Mit diesen zehn Punkten will er Merkel einholen
Umfrage zur Bundestagswahl: Merkel weiter unangefochten
Umfrage zur Bundestagswahl: Merkel weiter unangefochten
Ticker zum NSU-Prozess: Plädoyer wird um eine Woche vertagt
Ticker zum NSU-Prozess: Plädoyer wird um eine Woche vertagt
Mindestens 26 Tote bei Autobomben-Explosion in Kabul
Mindestens 26 Tote bei Autobomben-Explosion in Kabul