Drei Sicherheitsleute getötet

Bilder: Terroristen nehmen 170 Geiseln in Mali

Mali Bamako Hotel Geiselnahme
1 von 16
Mutmaßliche Islamisten haben in Malis Hauptstadt Bamako ein Luxushotel in ihre Gewalt genommen und 170 Menschen als Geiseln genommen. Darunter sollen sich laut Außenminister Walter Steinmeier auch zwei deutsche Personen befinden.
Mali Bamako Hotel Geiselnahme
2 von 16
Mutmaßliche Islamisten haben in Malis Hauptstadt Bamako ein Luxushotel in ihre Gewalt genommen und 170 Menschen als Geiseln genommen. Darunter sollen sich laut Außenminister Walter Steinmeier auch zwei deutsche Personen befinden.
Mali Bamako Hotel Geiselnahme
3 von 16
Mutmaßliche Islamisten haben in Malis Hauptstadt Bamako ein Luxushotel in ihre Gewalt genommen und 170 Menschen als Geiseln genommen. Darunter sollen sich laut Außenminister Walter Steinmeier auch zwei deutsche Personen befinden.
Mali Bamako Hotel Geiselnahme
4 von 16
Mutmaßliche Islamisten haben in Malis Hauptstadt Bamako ein Luxushotel in ihre Gewalt genommen und 170 Menschen als Geiseln genommen. Darunter sollen sich laut Außenminister Walter Steinmeier auch zwei deutsche Personen befinden.
Mali Bamako Hotel Geiselnahme
5 von 16
Mutmaßliche Islamisten haben in Malis Hauptstadt Bamako ein Luxushotel in ihre Gewalt genommen und 170 Menschen als Geiseln genommen. Darunter sollen sich laut Außenminister Walter Steinmeier auch zwei deutsche Personen befinden.
Mali Bamako Hotel Geiselnahme
6 von 16
Mutmaßliche Islamisten haben in Malis Hauptstadt Bamako ein Luxushotel in ihre Gewalt genommen und 170 Menschen als Geiseln genommen. Darunter sollen sich laut Außenminister Walter Steinmeier auch zwei deutsche Personen befinden.
Mali Bamako Hotel Geiselnahme
7 von 16
Mutmaßliche Islamisten haben in Malis Hauptstadt Bamako ein Luxushotel in ihre Gewalt genommen und 170 Menschen als Geiseln genommen. Darunter sollen sich laut Außenminister Walter Steinmeier auch zwei deutsche Personen befinden.
Mali Bamako Hotel Geiselnahme
8 von 16
Mutmaßliche Islamisten haben in Malis Hauptstadt Bamako ein Luxushotel in ihre Gewalt genommen und 170 Menschen als Geiseln genommen. Darunter sollen sich laut Außenminister Walter Steinmeier auch zwei deutsche Personen befinden.
Mali Bamako Hotel Geiselnahme
9 von 16
Mutmaßliche Islamisten haben in Malis Hauptstadt Bamako ein Luxushotel in ihre Gewalt genommen und 170 Menschen als Geiseln genommen. Darunter sollen sich laut Außenminister Walter Steinmeier auch zwei deutsche Personen befinden.

Bamako - Alles deutet auf einen neuen islamistischen Anschlag hin - diesmal in Afrika. Terroristen bringen ein Hotel in Mali in ihre Gewalt. Während der Polizeieinsatz gegen die Angreifer läuft, halten diese noch Dutzende von Geiseln.

Meistgelesen

ZDF beklagt Schikane bei Pegida-Demo - DJV: „Polizei lässt sich von Wutbürgern vor Karren spannen“
ZDF beklagt Schikane bei Pegida-Demo - DJV: „Polizei lässt sich von Wutbürgern vor Karren spannen“
London veröffentlicht Ratschläge für ungeregelten Brexit
London veröffentlicht Ratschläge für ungeregelten Brexit
Menschenrechtler alarmiert: Marokko deportiert hunderte Flüchtlinge
Menschenrechtler alarmiert: Marokko deportiert hunderte Flüchtlinge
Krisen haben Spuren hinterlassen: Wachsfigurenkabinett tauscht Merkel-Modell aus
Krisen haben Spuren hinterlassen: Wachsfigurenkabinett tauscht Merkel-Modell aus
Wirtschaft sauer wegen Günthers Asylbewerber-Vorschlag
Wirtschaft sauer wegen Günthers Asylbewerber-Vorschlag

Das könnte Sie auch interessieren