Cameron geht, May kommt

Bilder: So lief der Regierungswechsel in der Downing Street

Großbritannien, Regierungswechsel, David Cameron, Theresa May, Queen Elisabeth II.
1 von 35
Großbritannien hat wieder eine Regierungschefin. Theresa May folgt auf Premierminister David Cameron, der nach dem aus seiner Sicht negativ ausgefallenen Brexit-Votum als Premierminister zurücktritt. Nach sechs Jahren zieht der Tories-Politiker aus der Downing Street aus. Queen Elisabeth II. ernennt May anschließend zum neuen politischen Oberhaupt des Königsreichs.
Großbritannien, Regierungswechsel, David Cameron, Theresa May, Queen Elisabeth II.
2 von 35
Großbritannien hat wieder eine Regierungschefin. Theresa May folgt auf Premierminister David Cameron, der nach dem aus seiner Sicht negativ ausgefallenen Brexit-Votum als Premierminister zurücktritt. Nach sechs Jahren zieht der Tories-Politiker aus der Downing Street aus. Queen Elisabeth II. ernennt May anschließend zum neuen politischen Oberhaupt des Königsreichs.
Großbritannien, Regierungswechsel, David Cameron, Theresa May, Queen Elisabeth II.
3 von 35
Großbritannien hat wieder eine Regierungschefin. Theresa May folgt auf Premierminister David Cameron, der nach dem aus seiner Sicht negativ ausgefallenen Brexit-Votum als Premierminister zurücktritt. Nach sechs Jahren zieht der Tories-Politiker aus der Downing Street aus. Queen Elisabeth II. ernennt May anschließend zum neuen politischen Oberhaupt des Königsreichs.
Großbritannien, Regierungswechsel, David Cameron, Theresa May, Queen Elisabeth II.
4 von 35
Großbritannien hat wieder eine Regierungschefin. Theresa May folgt auf Premierminister David Cameron, der nach dem aus seiner Sicht negativ ausgefallenen Brexit-Votum als Premierminister zurücktritt. Nach sechs Jahren zieht der Tories-Politiker aus der Downing Street aus. Queen Elisabeth II. ernennt May anschließend zum neuen politischen Oberhaupt des Königsreichs.
Großbritannien, Regierungswechsel, David Cameron, Theresa May, Queen Elisabeth II.
5 von 35
Großbritannien hat wieder eine Regierungschefin. Theresa May folgt auf Premierminister David Cameron, der nach dem aus seiner Sicht negativ ausgefallenen Brexit-Votum als Premierminister zurücktritt. Nach sechs Jahren zieht der Tories-Politiker aus der Downing Street aus. Queen Elisabeth II. ernennt May anschließend zum neuen politischen Oberhaupt des Königsreichs.
Großbritannien, Regierungswechsel, David Cameron, Theresa May, Queen Elisabeth II.
6 von 35
Großbritannien hat wieder eine Regierungschefin. Theresa May folgt auf Premierminister David Cameron, der nach dem aus seiner Sicht negativ ausgefallenen Brexit-Votum als Premierminister zurücktritt. Nach sechs Jahren zieht der Tories-Politiker aus der Downing Street aus. Queen Elisabeth II. ernennt May anschließend zum neuen politischen Oberhaupt des Königsreichs.
Großbritannien, Regierungswechsel, David Cameron, Theresa May, Queen Elisabeth II.
7 von 35
Großbritannien hat wieder eine Regierungschefin. Theresa May folgt auf Premierminister David Cameron, der nach dem aus seiner Sicht negativ ausgefallenen Brexit-Votum als Premierminister zurücktritt. Nach sechs Jahren zieht der Tories-Politiker aus der Downing Street aus. Queen Elisabeth II. ernennt May anschließend zum neuen politischen Oberhaupt des Königsreichs.
Großbritannien, Regierungswechsel, David Cameron, Theresa May, Queen Elisabeth II.
8 von 35
Großbritannien hat wieder eine Regierungschefin. Theresa May folgt auf Premierminister David Cameron, der nach dem aus seiner Sicht negativ ausgefallenen Brexit-Votum als Premierminister zurücktritt. Nach sechs Jahren zieht der Tories-Politiker aus der Downing Street aus. Queen Elisabeth II. ernennt May anschließend zum neuen politischen Oberhaupt des Königsreichs.
Großbritannien, Regierungswechsel, David Cameron, Theresa May, Queen Elisabeth II.
9 von 35
Großbritannien hat wieder eine Regierungschefin. Theresa May folgt auf Premierminister David Cameron, der nach dem aus seiner Sicht negativ ausgefallenen Brexit-Votum als Premierminister zurücktritt. Nach sechs Jahren zieht der Tories-Politiker aus der Downing Street aus. Queen Elisabeth II. ernennt May anschließend zum neuen politischen Oberhaupt des Königsreichs.
Großbritannien, Regierungswechsel, David Cameron, Theresa May, Queen Elisabeth II.
10 von 35
Großbritannien hat wieder eine Regierungschefin. Theresa May folgt auf Premierminister David Cameron, der nach dem aus seiner Sicht negativ ausgefallenen Brexit-Votum als Premierminister zurücktritt. Nach sechs Jahren zieht der Tories-Politiker aus der Downing Street aus. Queen Elisabeth II. ernennt May anschließend zum neuen politischen Oberhaupt des Königsreichs.

London - Drei Wochen nach dem Votum für den Brexit bekommt Großbritannien ein neues Regierungsoberhaupt. David Cameron macht Platz für Theresa May. Bilder des Tages aus London.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Ex-Stoiber-Berater schimpft über Seehofers „Realitätsverlust“ und folgert: „Merkel muss ihn feuern“
Ex-Stoiber-Berater schimpft über Seehofers „Realitätsverlust“ und folgert: „Merkel muss ihn feuern“
Auch Facebook setzt Trump-Wahlkampfspot wegen Rassismus ab
Auch Facebook setzt Trump-Wahlkampfspot wegen Rassismus ab
Seehofer will Entscheidung über seine Zukunft verkünden - und gerät in Berlin stark unter Druck
Seehofer will Entscheidung über seine Zukunft verkünden - und gerät in Berlin stark unter Druck
Neuauflage von Schwarz-Grün nur wegen gravierender Wahl-Pannen in Hessen? 
Neuauflage von Schwarz-Grün nur wegen gravierender Wahl-Pannen in Hessen? 
Anne Will: Kurz vor Sendung wird Seehofer-Rücktritt bekannt - und sorgt für erstaunliche Reaktionen
Anne Will: Kurz vor Sendung wird Seehofer-Rücktritt bekannt - und sorgt für erstaunliche Reaktionen

Das könnte Sie auch interessieren