Cameron geht, May kommt

Bilder: So lief der Regierungswechsel in der Downing Street

Großbritannien, Regierungswechsel, David Cameron, Theresa May, Queen Elisabeth II.
1 von 35
Großbritannien hat wieder eine Regierungschefin. Theresa May folgt auf Premierminister David Cameron, der nach dem aus seiner Sicht negativ ausgefallenen Brexit-Votum als Premierminister zurücktritt. Nach sechs Jahren zieht der Tories-Politiker aus der Downing Street aus. Queen Elisabeth II. ernennt May anschließend zum neuen politischen Oberhaupt des Königsreichs.
Großbritannien, Regierungswechsel, David Cameron, Theresa May, Queen Elisabeth II.
2 von 35
Großbritannien hat wieder eine Regierungschefin. Theresa May folgt auf Premierminister David Cameron, der nach dem aus seiner Sicht negativ ausgefallenen Brexit-Votum als Premierminister zurücktritt. Nach sechs Jahren zieht der Tories-Politiker aus der Downing Street aus. Queen Elisabeth II. ernennt May anschließend zum neuen politischen Oberhaupt des Königsreichs.
Großbritannien, Regierungswechsel, David Cameron, Theresa May, Queen Elisabeth II.
3 von 35
Großbritannien hat wieder eine Regierungschefin. Theresa May folgt auf Premierminister David Cameron, der nach dem aus seiner Sicht negativ ausgefallenen Brexit-Votum als Premierminister zurücktritt. Nach sechs Jahren zieht der Tories-Politiker aus der Downing Street aus. Queen Elisabeth II. ernennt May anschließend zum neuen politischen Oberhaupt des Königsreichs.
Großbritannien, Regierungswechsel, David Cameron, Theresa May, Queen Elisabeth II.
4 von 35
Großbritannien hat wieder eine Regierungschefin. Theresa May folgt auf Premierminister David Cameron, der nach dem aus seiner Sicht negativ ausgefallenen Brexit-Votum als Premierminister zurücktritt. Nach sechs Jahren zieht der Tories-Politiker aus der Downing Street aus. Queen Elisabeth II. ernennt May anschließend zum neuen politischen Oberhaupt des Königsreichs.
Großbritannien, Regierungswechsel, David Cameron, Theresa May, Queen Elisabeth II.
5 von 35
Großbritannien hat wieder eine Regierungschefin. Theresa May folgt auf Premierminister David Cameron, der nach dem aus seiner Sicht negativ ausgefallenen Brexit-Votum als Premierminister zurücktritt. Nach sechs Jahren zieht der Tories-Politiker aus der Downing Street aus. Queen Elisabeth II. ernennt May anschließend zum neuen politischen Oberhaupt des Königsreichs.
Großbritannien, Regierungswechsel, David Cameron, Theresa May, Queen Elisabeth II.
6 von 35
Großbritannien hat wieder eine Regierungschefin. Theresa May folgt auf Premierminister David Cameron, der nach dem aus seiner Sicht negativ ausgefallenen Brexit-Votum als Premierminister zurücktritt. Nach sechs Jahren zieht der Tories-Politiker aus der Downing Street aus. Queen Elisabeth II. ernennt May anschließend zum neuen politischen Oberhaupt des Königsreichs.
Großbritannien, Regierungswechsel, David Cameron, Theresa May, Queen Elisabeth II.
7 von 35
Großbritannien hat wieder eine Regierungschefin. Theresa May folgt auf Premierminister David Cameron, der nach dem aus seiner Sicht negativ ausgefallenen Brexit-Votum als Premierminister zurücktritt. Nach sechs Jahren zieht der Tories-Politiker aus der Downing Street aus. Queen Elisabeth II. ernennt May anschließend zum neuen politischen Oberhaupt des Königsreichs.
Großbritannien, Regierungswechsel, David Cameron, Theresa May, Queen Elisabeth II.
8 von 35
Großbritannien hat wieder eine Regierungschefin. Theresa May folgt auf Premierminister David Cameron, der nach dem aus seiner Sicht negativ ausgefallenen Brexit-Votum als Premierminister zurücktritt. Nach sechs Jahren zieht der Tories-Politiker aus der Downing Street aus. Queen Elisabeth II. ernennt May anschließend zum neuen politischen Oberhaupt des Königsreichs.
Großbritannien, Regierungswechsel, David Cameron, Theresa May, Queen Elisabeth II.
9 von 35
Großbritannien hat wieder eine Regierungschefin. Theresa May folgt auf Premierminister David Cameron, der nach dem aus seiner Sicht negativ ausgefallenen Brexit-Votum als Premierminister zurücktritt. Nach sechs Jahren zieht der Tories-Politiker aus der Downing Street aus. Queen Elisabeth II. ernennt May anschließend zum neuen politischen Oberhaupt des Königsreichs.

London - Drei Wochen nach dem Votum für den Brexit bekommt Großbritannien ein neues Regierungsoberhaupt. David Cameron macht Platz für Theresa May. Bilder des Tages aus London.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Atomabkommen: Iran setzt EU mit Ultimatum unter Druck
Atomabkommen: Iran setzt EU mit Ultimatum unter Druck
Mächtiger Gegenwind für Merkel - Wirbel um AfD-Rede
Mächtiger Gegenwind für Merkel - Wirbel um AfD-Rede
Warum gibt es am Sonntag keinen ARD-Talk bei „Anne Will“?
Warum gibt es am Sonntag keinen ARD-Talk bei „Anne Will“?
Nach Israels ESC-Sieg: Verbalattacke gegen Syrien und Iran
Nach Israels ESC-Sieg: Verbalattacke gegen Syrien und Iran
Weil sie die Morddrohungen nicht mehr aushält: CDU-Ministerin tritt zurück
Weil sie die Morddrohungen nicht mehr aushält: CDU-Ministerin tritt zurück