Wegen Pilgerfahrt: Saudi-Arabien öffnet Grenze für Bürger aus Katar

Erstmals seit diplomatischer Krise

Wegen Pilgerfahrt: Saudi-Arabien öffnet Grenze für Bürger aus Katar

König Salman von Saudi-Arabien hat die Grenze für Bürger aus Katar geöffnet. Dadurch solle die Pilgerfahrt nach Mekka ermöglicht werden.
Wegen Pilgerfahrt: Saudi-Arabien öffnet Grenze für Bürger aus Katar
Nach deutscher Kritik: So reagiert Venezuela 
Nach deutscher Kritik: So reagiert Venezuela 
Nach deutscher Kritik: So reagiert Venezuela 
Jetzt attackiert Minister Gabriel US-Präsident Donald Trump
Jetzt attackiert Minister Gabriel US-Präsident Donald Trump
Jetzt attackiert Minister Gabriel US-Präsident Donald Trump
Bannon: Überraschende Aussage über weiße Nationalisten
Bannon: Überraschende Aussage über weiße Nationalisten
Bannon: Überraschende Aussage über weiße Nationalisten

Offener Brief an CNN

Ex-CIA-Chef schießt gegen Trump: „Nationale Schande“

Donald Trump steht weiter in der Kritik. Nun hat sich der frühere CIA-Chef John Brennan in einem offenen Brief an den US-Präsidenten gewandt und diesen scharf angegriffen.
Ex-CIA-Chef schießt gegen Trump: „Nationale Schande“

Bericht

Polizei setzte sich bei G20-Einsatz über Verbot hinweg

Die Polizei überschritt bei den Protesten gegen den G20-Gipfel in Hamburg offenbar ihre Kompetenzen. Besonders über ein Verbot setzten sich die Sicherheitskräfte hinweg.
Polizei setzte sich bei G20-Einsatz über Verbot hinweg

Nach harscher Kritik

Trump zieht Notbremse und löst zwei Beraterkreise auf

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump löst nach harscher Kritik an seiner Haltung zur Gewalt in Charlottesville kurzerhand zwei Beraterkreise im Weißen Haus auf. Das gab Trump auf Twitter bekannt.
Trump zieht Notbremse und löst zwei Beraterkreise auf

Hope Hicks

Sie soll Trumps Kurzzeit-Pressesprecher ersetzen - übergangsweise

Donald Trumps Beraterin Hope Hicks übernimmt interimsweise die Rolle der Kommunikationschefin im Weißen Haus.
Sie soll Trumps Kurzzeit-Pressesprecher ersetzen - übergangsweise

Nach 50 Jahren

Die Waffen sind weg: Farc-Krieg ist endgültig Geschichte

Seit 1964 erschütterte der Konflikt Kolumbien, über 220 000 Menschen starben bei Kämpfen zwischen Guerilla, Soldaten und Paramilitärs. Nun sind die letzten Waffen der Farc-Rebellen abtransportiert worden.
Die Waffen sind weg: Farc-Krieg ist endgültig Geschichte

Alle Fragen und Antworten

YouTuber-Interview mit Merkel - die wichtigsten Aussagen im Überblick

Vier YouTuber haben Bundeskanzlerin Angela Merkel am Mittwoch interviewt. Die wichtigsten Fragen und Antworten haben wir hier zusammengefasst. 
YouTuber-Interview mit Merkel - die wichtigsten Aussagen im Überblick

Türkei verlangt Auslieferung

Mutmaßlicher Putschistenführer Adil Öksüz angeblich in Deutschland

Die türkische Regierung dringt seit langem auf die Auslieferung von aus ihrer Sicht Terrorverdächtigen aus Deutschland. Nun verlangt sie nach einem hochrangigen mutmaßlichen Putschisten. In welchem Land der sich aufhält, ist jedoch nicht klar.
Mutmaßlicher Putschistenführer Adil Öksüz angeblich in Deutschland

Verwechslung oder Absicht?

Finde den Fehler: AfD blamiert sich mit diesem Wahlplakat

Mit einem Wahlplakat hat die AfD für reichlich Verwirrung gesorgt. Stein des Anstoßes ist allerdings nicht die Botschaft selbst, sondern ein Berg, der im Hintergrund zu sehen ist.
Finde den Fehler: AfD blamiert sich mit diesem Wahlplakat

Nach Charlottesville

Gewaltverherrlichend? Trump retweetet umstrittene Karikatur

Nur wenige Tage nach den Ausschreitungen in Charlottesville sorgt der Retweet einer vermeintlich gewaltverherrlichenden Karikatur durch den US-Präsidenten Donald Trump für Aufregung. 
Gewaltverherrlichend? Trump retweetet umstrittene Karikatur

Meistgelesen

US-Chefankläger ordnet Tat von Charlottesville als heimischen Terror ein
US-Chefankläger ordnet Tat von Charlottesville als heimischen Terror ein
Eskalation bei Rassisten-Demo in Charlottesville: Bilder des Chaos
Eskalation bei Rassisten-Demo in Charlottesville: Bilder des Chaos
Schlepper lassen Migranten vor Jemens Küste ertrinken
Schlepper lassen Migranten vor Jemens Küste ertrinken
Trump beharrt auf "Feuer-und-Wut"-Äußerung
Trump beharrt auf "Feuer-und-Wut"-Äußerung

Aus den anderen Ressorts

Sie ist die bestbezahlte Schauspielerin - und so viel verdient sie

Das Forbes-Magazin hat wieder einmal seine Liste mit den bestbezahlten Schauspielerinnen der Welt veröffentlicht. Die Rangfolge gilt für den Zeitraum zwischen Juni 2016 und Juni 2017.
Sie ist die bestbezahlte Schauspielerin - und so viel verdient sie

Erste Auswärtspleite für Schweinsteiger mit Chicago

Für Chicago Fire und Weltmeister Bastian Schweinsteiger hat es in der MLS die erste Auswärts-Niederlage gesetzt. Gegen Montreal Impact gab es eine deutliche Pleite.
Erste Auswärtspleite für Schweinsteiger mit Chicago