Spitzentreffen: Seehofer, Merkel und Schulz rechnen mit zügigem Verhandlungsstart

Regierungsbildung im News-Ticker

Spitzentreffen: Seehofer, Merkel und Schulz rechnen mit zügigem Verhandlungsstart

Es ist schon jetzt die längste Regierungsbildung in der Geschichte der Bundesrepublik und auch eine sehr teure. Die SPD fällte einen staatstragenden Beschluss - die GroKo-Verhandlungen sollen nun zeitnah beginnen.
Spitzentreffen: Seehofer, Merkel und Schulz rechnen mit zügigem Verhandlungsstart
Euro-Finanzminister billigen weitere Hilfsmilliarden für Griechenland
Euro-Finanzminister billigen weitere Hilfsmilliarden für Griechenland
Euro-Finanzminister billigen weitere Hilfsmilliarden für Griechenland
Türkei setzt offensichtlich deutsche Panzer in Syrien ein
Türkei setzt offensichtlich deutsche Panzer in Syrien ein
Türkei setzt offensichtlich deutsche Panzer in Syrien ein
US-Demokraten willigen in Deal zur Aufhebung des „Shutdowns“ ein
US-Demokraten willigen in Deal zur Aufhebung des „Shutdowns“ ein
US-Demokraten willigen in Deal zur Aufhebung des „Shutdowns“ ein

Parteien billigen Kompromiss

US-"Shutdown" nach nur drei Tagen praktisch beendet

Nach einem nervenaufreibenden Wochenende lichtet sich der politische Nebel in Washington: Der "Shutdown" geht zu Ende, ehe er richtig greifen konnte. Viele Betroffene atmeten auf. Das politische Schachern dürfte jedoch weitergehen.
US-"Shutdown" nach nur drei Tagen praktisch beendet

Späte Antwort auf Macron

55 Jahre Élysée-Vertrag: Berlin und Paris rücken zusammen

Es ist eine späte Antwort auf Frankreichs Präsident Macron: Die Parlamente in Berlin und Paris zelebrieren die deutsch-französische Partnerschaft. Ohne Kontroversen geht dies aber nicht ab.
55 Jahre Élysée-Vertrag: Berlin und Paris rücken zusammen

Forsa-Umfrage

SPD verliert weiter an Zustimmung: Nur noch 17 Prozent

17 Prozent - und nur noch knapp vor der AfD: Die SPD rutscht nach dem Parteitags-Ja zu Koalitionsverhandlungen in einer Umfrage weiter ab. Uneinig sind sich Meinungsforscher aber, ob die Bundesbürger die GroKo-Verhandlungen eher positiv oder negativ sehen.
SPD verliert weiter an Zustimmung: Nur noch 17 Prozent

Nach großen Protesten

EU veröffentlicht erstmals Richtlinien für Handelsabkommen

Nach der starken Kritik an intransparenten Freihandelsgesprächen hat die EU erstmals ein komplettes Verhandlungsmandat für ein Partnerschaftsabkommen veröffentlicht.
EU veröffentlicht erstmals Richtlinien für Handelsabkommen

IS soll Ziel bleiben

Türkei setzt offensichtlich deutsche Panzer in Syrien ein

Deutschland lieferte der Türkei mehr als 700 "Leopard"-Panzer. Die Bundesregierung prüft gerade eine Nachrüstung mit Minenschutz. Da tauchen Bilder auf, die den Einsatz der Panzer bei der umstrittenen Syrien-Offensive zeigen.
Türkei setzt offensichtlich deutsche Panzer in Syrien ein

Auslandsreise nach Dänemark

Vorerst Gnade für Puigdemont: Gerichtshof stellt keinen neuen Haftbefehl aus

Carles Puigdemont ist gegen den Widerstand der Zentralregierung in Madrid erneut zum Kandidaten für die Regionalpräsidentschaft Kataloniens ernannt worden.
Vorerst Gnade für Puigdemont: Gerichtshof stellt keinen neuen Haftbefehl aus

Derzeit im belgischen Exil

Trotz „Drohungen“ aus Madrid: Puigdemont will neue katalanische Regierung bilden

Allen Hindernissen zum Trotz will der abgesetzte katalanische Regionalpräsident Carles Puigdemont eine neue Regierung von seinem Exil in Belgien aus bilden.
Trotz „Drohungen“ aus Madrid: Puigdemont will neue katalanische Regierung bilden

Nach Entmachtung

AfD-Landesvorsitzender Hampel klagt vor Bundesschiedsgericht

Hannover (dpa) - Der bisherige niedersächsische AfD-Landesvorsitzende Paul Hampel hat gegen die Entmachtung des Landesvorstandes Klage vor dem Bundesschiedsgericht der Partei eingereicht. "Ich erwarte eine schnelle Entscheidung", sagte Hampel der Deutschen Presse-Agentur in Hannover.
AfD-Landesvorsitzender Hampel klagt vor Bundesschiedsgericht

Bundesregierung bestätigt

Deutsches Todesopfer half jahrzehntelang in Afghanistan

Wenn sie als Krankenschwester wieder Geld verdient hatte, ging sie zurück nach Afghanistan, um zu helfen. Bis zuletzt reiste die Deutsche, die bei dem Talibanüberfall auf das Kabuler Hotel starb, durch das Kriegsland. Aber auch über andere Opfer weiß man nun mehr.
Deutsches Todesopfer half jahrzehntelang in Afghanistan

Meistgelesen

Deutsches Todesopfer bei Anschlag in Kabul: Neue Details bekannt
Deutsches Todesopfer bei Anschlag in Kabul: Neue Details bekannt
Türkei setzt offensichtlich deutsche Panzer in Syrien ein
Türkei setzt offensichtlich deutsche Panzer in Syrien ein
Spitzentreffen: Seehofer, Merkel und Schulz rechnen mit zügigem Verhandlungsstart
Spitzentreffen: Seehofer, Merkel und Schulz rechnen mit zügigem Verhandlungsstart
Nordkorea-Fotos zeigen immer ein bestimmtes Detail - es ist überlebenswichtig
Nordkorea-Fotos zeigen immer ein bestimmtes Detail - es ist überlebenswichtig

Aus den anderen Ressorts

Barbara Schöneberger moderiert Countdown zum ESC-Finale

Beim Finale des Eurovision Song Contest (ESC) ist Barbara Schöneberger wieder mit dabei. Lange gab es Gerüchte über ihre Moderation, doch nun scheint alles fix.
Barbara Schöneberger moderiert Countdown zum ESC-Finale

Alexis Sanchez zu ManUnited - Henrich Mchitarjan zu Arsenal

Nun ist es fix. Der FC Arsenal verliert seinen Topstürmer Alexis Sanchez an den englischen Fußball-Rekordmeister Manchester United.
Alexis Sanchez zu ManUnited - Henrich Mchitarjan zu Arsenal