Buenos Aires

Zwölf Verletzte bei heftigen Turbulenzen während Flugs

Flugverkehr
+
Bei Turbulenzen während eines Fluges kann es dazu kommen, dass Handgepäcksstücke aus den Fächern fallen und Menschen verletzt werden.

271 Passagiere und 13 Besatzungsmitglieder sitzen im Flieger von Madrid nach Buenos Aires, als heftige Turbulenzen einsetzen. Als der Flieger schließlich landet, werden zwölf Verletzte behandelt.

Buenos Aires/Madrid - Bei heftigen Turbulenzen während eines Flugs von Madrid nach Buenos Aires sind zwölf Passagiere verletzt worden. Neun wurden nach der Landung am Flughafen Ezeiza nahe der argentinischen Hauptstadt behandelt, teilte die Fluggesellschaft Aerolíneas Argentinas am Mittwoch mit.

Drei weitere wurden zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Es seien offenbar Handgepäcksstücke aus den Fächern gefallen, hieß es weiter.

Die Zeitung „La Nacíon“ veröffentlichte Fotos von Passagieren mit Verbänden an Kopf und der Nase. Die Maschine vom Typ Airbus 330 war über dem Atlantik nahe Brasilien in Turbulenzen geraten. In dem Flugzeug der argentinischen Fluglinie Aerolíneas Argentinas waren 271 Passagiere und 13 Besatzungsmitglieder unterwegs. Größere Schäden an der Maschine seien nicht entstanden, hieß es in der Mitteilung der Fluggesellschaft.

Derweil gerät über dem Pazifik ein Airbus mit Hunderten Passagieren in schwere Turbulenzen – Video zeigt dramatisches Ausmaß. dpa

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Eltern sollten es als Kompliment sehen, wenn ihr Kind sie anschreit – laut Expertin
Eltern sollten es als Kompliment sehen, wenn ihr Kind sie anschreit – laut Expertin
Eltern sollten es als Kompliment sehen, wenn ihr Kind sie anschreit – laut Expertin
E-Auto gegen Verbrenner: Welcher Antrieb ist in Zukunft günstiger?
E-Auto gegen Verbrenner: Welcher Antrieb ist in Zukunft günstiger?
E-Auto gegen Verbrenner: Welcher Antrieb ist in Zukunft günstiger?
Lotto-Glückspilz gewann einst 161 Millionen Pfund: Dokument enthüllt, wie viel er bis zum Tod verprasste
Lotto-Glückspilz gewann einst 161 Millionen Pfund: Dokument enthüllt, wie viel er bis zum Tod verprasste
Lotto-Glückspilz gewann einst 161 Millionen Pfund: Dokument enthüllt, wie viel er bis zum Tod verprasste
Bluttat in Brüssel: Mehrere Verletzte nach Messerangriff im EU-Viertel
Bluttat in Brüssel: Mehrere Verletzte nach Messerangriff im EU-Viertel
Bluttat in Brüssel: Mehrere Verletzte nach Messerangriff im EU-Viertel

Kommentare