Blaulicht

82-Jähriger vermisst: Schockierende Entdeckung bestätigt schlimmen Verdacht

Ein Vermisster aus Maintal wird kurz nach seinem Verschwinden tot aufgefunden. (Symbolbild)
+
Ein Vermisster aus Maintal wird kurz nach seinem Verschwinden tot aufgefunden. (Symbolbild)

Ein 82-jähriger aus Maintal wird vermisst. Wenig später bestätigt sich ein schlimmer Verdacht.

Update vom Freitag, 09.07.2021, 15.23 Uhr: Der schlimme Verdacht hat sich bestätigt. Wie die Polizei am Freitag (09.07.2021) mitteilte, ist der 82-jährige Vermisste tot im Main bei Maintal zwischen Hanau und Frankfurt gefunden worden.

82-Jähriger trotz intensiver Suche unauffindbar: Polizei bittet um Mithilfe

Erstmeldung vom Montag, 05.07.2021, 17.19 Uhr: Schon seit zwei Tagen wird ein 82-Jähriger aus Maintal bei Hanau vermisst. Er verließ am Samstag (03.07.2021) gegen 17.30 Uhr seine Wohnung und wurde seitdem nicht mehr gesehen. Trotz intensiver Suchmaßnahmen hat die Polizei in Hanau noch keine Hinweise auf den Verbleib des Vermissten, weswegen sich die Behörden jetzt mit einem Foto an die Öffentlichkeit wenden. Folgendermaßen wird er beschrieben:

  • Etwa 1,80 Meter groß
  • Sehr Schlanke Figur
  • Glatze

Senior vermisst: Polizei sucht Naherholungsgebiet nahe Hanau ab

Vor seinem Verschwinden wurde der Vermisste in einer kurzen, braunen Cargohose und einem grauen T-Shirt, unter dem er ein blau gestreiftes weiteres T-Shirt trug, gesehen. Als Teil der Ermittlungen setzten Polizei und Feuerwehr unter anderem einen Hubschrauber sowie einen Suchhund ein. Die Suche nach dem als vermisst Gemeldeten fand zum Teil im Naherholungsgebiet Maintal in der Nähe von Hanau statt.

Falls jemand Hinweise zu dem Aufenthaltsort des Vermissten hat, bittet die Kriminalpolizei Hanau um Kontaktaufnahme unter folgender Telefonnummer: 06181 100-123.

Auch in Darmstadt wird ein Mann vermisst. Ein 60-jähriger wollte sich nachts auf den Heimweg machen und wurde seitdem nicht gesehen. Die Polizei bittet um Hilfe. (vbu)

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Fürstin Charlène von Monaco - Royals geben traurige Nachricht bekannt
Fürstin Charlène von Monaco - Royals geben traurige Nachricht bekannt
Fürstin Charlène von Monaco - Royals geben traurige Nachricht bekannt
Stéphanie von Monaco - Prinzessin nennt Details zu royalem Baby-Glück
Stéphanie von Monaco - Prinzessin nennt Details zu royalem Baby-Glück
Stéphanie von Monaco - Prinzessin nennt Details zu royalem Baby-Glück
Mann rast mit BMW auf Hotel-Terrasse: Halbes Dutzend Verletzte und ein Verdacht
Mann rast mit BMW auf Hotel-Terrasse: Halbes Dutzend Verletzte und ein Verdacht
Mann rast mit BMW auf Hotel-Terrasse: Halbes Dutzend Verletzte und ein Verdacht
Fürstin Charlène von Monaco reagiert auf Kritik
Fürstin Charlène von Monaco reagiert auf Kritik
Fürstin Charlène von Monaco reagiert auf Kritik

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion