Unwetter fegen über Süddeutschland

Unwetter Bayern
1 von 13
Eine Gewitterfront zog in der Nacht auf Donnerstag über Süddeutschland.
Unwetter Bayern
2 von 13
Die Unwetter hinterließen mancherorts eine Schneise der Verwüstung.
Unwetter Bayern
3 von 13
Hagelkörner, größer als ein Zwei-Euro-Stück kamen in Freiburg vom Himmel.
Unwetter Bayern
4 von 13
Die Meteorologen des Deutsche Wetterdienstes hatten für die Nacht zum Donnerstag vor Hagel mit Korngrößen von mehr als drei Zentimetern und Starkregen sowie heftigen Gewittern gewarnt.
Unwetter Bayern
5 von 13
So kam es dann vielerorts auch.
Unwetter Bayern
6 von 13
Die Feuerwehren hatten alle Hände voll zu tun.
Unwetter Bayern
7 von 13
Die Feuerwehren hatten alle Hände voll zu tun.
Unwetter Bayern
8 von 13
Heftige Unwetter mit schweren Sturmböen fegen am Mittwochabend durch den Südwesten und Bayern.
Tornado Unwetter Affing
9 von 13
Ein Tornado hat in der Nacht zum Donnerstag im Dorf Affing im Landkreis Aichach-Friedberg eine Spur der Verwüstung hinterlassen.

Heftige Unwetter mit schweren Sturmböen fegen am Mittwochabend durch den Südwesten und Bayern.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

April-Sommer legt ab Montag den Rückwärtsgang ein
April-Sommer legt ab Montag den Rückwärtsgang ein
Wie geht das? Baby kommt vier Jahre nach Tod seiner Eltern zur Welt
Wie geht das? Baby kommt vier Jahre nach Tod seiner Eltern zur Welt
Suche nach seit zwölf Jahren vermisstem Mädchen: Warum reagierten die Hunde so seltsam?
Suche nach seit zwölf Jahren vermisstem Mädchen: Warum reagierten die Hunde so seltsam?
Sternschnuppen im April 2018: So sehen Sie die Lyriden
Sternschnuppen im April 2018: So sehen Sie die Lyriden
Amokfahrt von Münster: Polizei bestätigt - Kein rechtsextremer Hintergrund 
Amokfahrt von Münster: Polizei bestätigt - Kein rechtsextremer Hintergrund