Unicef

Republik Niger: Hier verhungern Kinder

Die Republik Niger ist das zweitärmste Land der Welt. Rund 20 Millionen Menschen leben dort in unvorstellbarer Armut. Es gibt kein sauberes Wasser, kaum Nahrung und medizinische Versorgung. tz-Reporterin Dorit Caspary berichtet im Video.

Rubriklistenbild: © Glomex


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Verstoßen Namen an Klingelschildern gegen den Datenschutz?
Verstoßen Namen an Klingelschildern gegen den Datenschutz?
Junge Frau entspannt an Bushaltestelle - dann sieht sie plötzlich etwas Perverses
Junge Frau entspannt an Bushaltestelle - dann sieht sie plötzlich etwas Perverses
DWD-Experte: Noch nie war der Oktober so spät so sommerlich
DWD-Experte: Noch nie war der Oktober so spät so sommerlich
Böse Überraschung nach dem Sommer: Stinkwanze macht sich in Deutschland breit
Böse Überraschung nach dem Sommer: Stinkwanze macht sich in Deutschland breit
Randale zum Frühstück: Häftling bewirft Polizistin mit Butterbrot
Randale zum Frühstück: Häftling bewirft Polizistin mit Butterbrot

Das könnte Sie auch interessieren