In Hannover

Unbekannter klingelt an Wohnungstür und schießt auf 25-Jährigen

Hannover - Schockierender Vorfall in Hannover: Ein Unbekannter hat einen Mann in seiner Wohnung und lebensgefährlich verletzt.

Nach Polizeiangaben betrat der Täter das Mehrfamilienhaus in der Nacht zum Montag und klingelte an der Wohnungstür. Als der 25-Jährige öffnete, schoss der unbekannte Täter ohne Vorankündigung auf ihn und flüchtete. Der 25 Jahre alte Mann kam mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus.

Die Hintergründe für die Schüsse waren zunächst unklar. Zum Tatzeitpunkt waren neben ihm noch seine Mutter und zwei weitere Frauen in der Wohnung. Wie ein Polizeisprecher am Montagmorgen mitteilte, hat sich der Zustand des Opfers inzwischen stabilisiert.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Meistgelesen

Peinlich, peinlich! Polizei fesselt den Falschen
Peinlich, peinlich! Polizei fesselt den Falschen
Tragischer Unfall: Bewohner stürzt bei Zwangsräumung in den Tod
Tragischer Unfall: Bewohner stürzt bei Zwangsräumung in den Tod
Großbrand bei Autozulieferer verletzt acht Menschen
Großbrand bei Autozulieferer verletzt acht Menschen
Kleiner Gedanke mit großer Wirkung rührt Obdachlose zu Tränen
Kleiner Gedanke mit großer Wirkung rührt Obdachlose zu Tränen
Weitere Festnahme nach Tod eines 18-Jährigen in Weimar
Weitere Festnahme nach Tod eines 18-Jährigen in Weimar